Lonely Planet Traveller Abo

Porträt von Lonely Planet Traveller

Porträt der Zeitschrift Lonely Planet Traveller

Wie es der Name bereits sagt, ist der Lonely Planet Traveller das elf Mal im Jahr erscheinende Magazin zum bekannten australischen Reiseführer Lonely Planet und erscheint seit 2012.

Welche Inhalte bietet Lonely Planet Traveller?

Im Lonely Planet Traveller dreht sich alles rund um das Thema Reisen. Dabei steht in jeder Ausgabe ein konkretes Reiseland im Mittelpunkt und wird mit jeder Menge Fotos, Tipps und Insiderinformationen präsentiert. Kennzeichnend ist die hohe Qualität der Artikel, die in puncto Know–how dem Niveau des Lonely Planet entsprechen. Entsprechend hoch ist dann auch die Authentizität, die auch darauf basiert, dass die einzelnen Autoren aus erster Hand berichtet und alle Reisen selbst unternommen haben. Prägend ist zudem, dass sich der Lonely Planet Traveller an Reisende mit unterschiedlichen Budgets richtet und entsprechend differenzierte Tipps gibt. Gegliedert ist das Magazin in die Rubriken Postkarten, Planet Erde mit Hintergrundartikeln zum Thema Umwelt und Wissenschaft, Der perfekte Trip, Kurztrips sowie Reportagen. Zudem finden sich Mini Guides zum Heraustrennen.

Wer sollte Lonely Planet Traveller lesen?

Die Leserschaft des Lonely Planet Traveller ist zu 66 Prozent weiblich und bringt es auf ein Durchschnittsalter von gerade einmal 37,1 Jahren. Zudem sind eine hohe Bildung und naturgemäß eine ausgeprägte Reisefreudigkeit festzustellen. Die verkaufte Auflage lag 2015 bei rund 29.000 Exemplaren.

Das Besondere an Lonely Planet Traveller

Der Lonely Planet Traveller besticht vor allem durch seine hohe Authentizität und die praktischen Mini Guides, die sich heraustrennen lassen.

  • erscheint seit 2012
  • Tipps für jedes Budget
  • heraustrennbare Mini Guides

Der Verlag hinter Lonely Planet Traveller

Wenngleich der Lonely Planet als einer der weltweit bekanntesten Reiseführer gilt, ist die Zeitschrift Lonely Planet Traveller die einzige bekannte Zeitschrift aus dem Life! Verlag Hamburg.

Alternativen zu Lonely Planet Traveller

Reisemagazine gibt es in der heutigen Zeit viele. Der Lonely Planet Traveller gilt hier bereits als Urgestein, wenngleich Magazine wie Merian, das ADAC Reisemagazin oder auch Geo Saison über eine noch längere Tradition verfügen.

11 x pro Jahr
5,40 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Lonely Planet Traveller Abo

11 x pro Jahr  |  5,40 je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 59,40 54,00 5,40 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Lonely Planet Traveller

    Porträt der Zeitschrift Lonely Planet Traveller

    Wie es der Name bereits sagt, ist der Lonely Planet Traveller das elf Mal im Jahr erscheinende Magazin zum bekannten australischen Reiseführer Lonely Planet und erscheint seit 2012.

    Welche Inhalte bietet Lonely Planet Traveller?

    Im Lonely Planet Traveller dreht sich alles rund um das Thema Reisen. Dabei steht in jeder Ausgabe ein konkretes Reiseland im Mittelpunkt und wird mit jeder Menge Fotos, Tipps und Insiderinformationen präsentiert. Kennzeichnend ist die hohe Qualität der Artikel, die in puncto Know–how dem Niveau des Lonely Planet entsprechen. Entsprechend hoch ist dann auch die Authentizität, die auch darauf basiert, dass die einzelnen Autoren aus erster Hand berichtet und alle Reisen selbst unternommen haben. Prägend ist zudem, dass sich der Lonely Planet Traveller an Reisende mit unterschiedlichen Budgets richtet und entsprechend differenzierte Tipps gibt. Gegliedert ist das Magazin in die Rubriken Postkarten, Planet Erde mit Hintergrundartikeln zum Thema Umwelt und Wissenschaft, Der perfekte Trip, Kurztrips sowie Reportagen. Zudem finden sich Mini Guides zum Heraustrennen.

    Wer sollte Lonely Planet Traveller lesen?

    Die Leserschaft des Lonely Planet Traveller ist zu 66 Prozent weiblich und bringt es auf ein Durchschnittsalter von gerade einmal 37,1 Jahren. Zudem sind eine hohe Bildung und naturgemäß eine ausgeprägte Reisefreudigkeit festzustellen. Die verkaufte Auflage lag 2015 bei rund 29.000 Exemplaren.

    Das Besondere an Lonely Planet Traveller

    Der Lonely Planet Traveller besticht vor allem durch seine hohe Authentizität und die praktischen Mini Guides, die sich heraustrennen lassen.

    • erscheint seit 2012
    • Tipps für jedes Budget
    • heraustrennbare Mini Guides

    Der Verlag hinter Lonely Planet Traveller

    Wenngleich der Lonely Planet als einer der weltweit bekanntesten Reiseführer gilt, ist die Zeitschrift Lonely Planet Traveller die einzige bekannte Zeitschrift aus dem Life! Verlag Hamburg.

    Alternativen zu Lonely Planet Traveller

    Reisemagazine gibt es in der heutigen Zeit viele. Der Lonely Planet Traveller gilt hier bereits als Urgestein, wenngleich Magazine wie Merian, das ADAC Reisemagazin oder auch Geo Saison über eine noch längere Tradition verfügen.

America Journal
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Reise und Preise
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Conde Nast Traveller (UK)
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
ADAC Reisemagazin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
National Geographic Traveler US
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
an Bord
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Globetrotter
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Maisons Côté Sud
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
GEO Saison
10) 10) 10) 10) 10)
Zum Angebot
Merian
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.