Roadster Motorrad Abo

Roadster-Motorrad-Abo

Porträt von Roadster Motorrad

Die Zeitschrift Roadster Motorrad mit dem Untertitel „ Motorrad pur“, bringt 8 x jährlich Tests und Geschichten rund um aktuelle Serienmotorräder.

Welche Inhalte bietet Roadster Motorrad?

Blick zurück nach vorn. Lange her, dass der Leistungsprüfstand das gewichtigste Kriterium für den Motorradkauf war. Sichtbare Technik, klassische Schönheit und erlebbare, nicht überfordernde Performance sind es, die heute im Zentrum der Kaufüberlegungen stehen. Motor und Rad, offen zur Schau gestellt, sind der heißeste Trend im Motorradmarkt. Immer mehr Hersteller erinnern sich auch gestalterisch ihrer Wurzeln. Der Naked-Bike-Markt boomt, klassische Roadster rücken wieder in den Fokus, junge Kulttreffen und der Austausch via Internet fördern die Roadsterkultur weltweit. Mit Tests und Geschichten rund um aktuelle ¬Serienmotorräder, Motorradmenschen und ihre individuellen Custombikes, stilvolle Kleidung, hoch¬wertiges Zubehör und intensives Zweiraderleben bietet Roadster Motorrad altgedienten Zweirad¬recken wie auch den neuen Anhängern dieser jungen und zugleich sehr klassischen Motorradkultur eine Heimat.

Wer sollte Roadster Motorrad lesen?

Die Zeitschrift Roadster Motorrad bietet altgedienten Zweiradrecken wie auch den neuen Anhängern dieser jungen und zugleich sehr klassischen Motorradkultur eine Heimat.

Das Besondere an Roadster Motorrad

Motorräder dringen nur über Emotionen ins Herz. Diese Emotionen erfahren wir am eigenen Leib und fassen sie im Lichte unserer individuellen Erfahrung in plastische Worte. Harte Testkriterien bleiben dabei nicht außen vor. Mit Kompetenz und Begeisterung fühlen wir der Technik auf den Zahn und treffen klare Aussagen zur Performance. Verpackt in einer hochwertigen Magazinausstattung, werden qualifizierte Information und niveauvolle Texte von Fotos flankiert, die die Faszination purer Motorräder auf den Punkt bringen.

  • Tests und Geschichten rund um aktuelle ¬Serienmotorräder
  • Tipps und Ratschläge von Experten für den Kauf, Reparatur, Wartung.
  • qualifizierte Information und niveauvolle Texte

Der Verlag hinter Roadster Motorrad

Die Huber Verlag GmbH & Co. KG ist ein Magazin- und Buch-Verlag in Mannheim. Der Verlag wurde 1980 von Günther Brecht gegründet und beschäftigt heute 65 feste Mitarbeiter in Redaktion, Grafik, Marketing und Aboverwaltung sowie mehr als 150 freie Reporter. Publiziert werden neben Roadster Motorrad u.a. die periodischen Magazine Custombike, Bikers News, TätowierMagazin, und Dream Machines. Dazu veröffentlicht der Verlag einmal im Jahr das Dream-Machines Roadbook und das Reise Motorrad Roadbook für die kommende Motorradsaison. Mit szenetypischen Buchproduktionen und weiteren Aktivitäten wie der Ausrichtung von Motorrad- und Tattoo-Messen wie der Custombike (Messe) und der Erlebnis Motorrad in Mannheim oder dem Szeneshop-Versandhandel hat der Verlag sich weitere Standbeine geschaffen.

Alternativen zu Roadster Motorrad

Roadster Motorrad gehört in die Kategorie der Motorrad Zeitschriften. In der Rubrik ist sicher auch das Magazin Tourenfahrer interessant und auch das 6 mal im Jahr erscheinende Heft Motorrad-Abenteuer.

Roadster-Motorrad-Abo
alle 2 Monate
10,65 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Die Zeitschrift Roadster Motorrad mit dem Untertitel „ Motorrad pur“, bringt 8 x jährlich Tests und Geschichten rund um aktuelle Serienmotorräder. Welche Inhalte bietet Roadste... Mehr lesen

Roadster Motorrad Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate • 10,65 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
63,90
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
63,90
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Roadster Motorrad

Die Zeitschrift Roadster Motorrad mit dem Untertitel „ Motorrad pur“, bringt 8 x jährlich Tests und Geschichten rund um aktuelle Serienmotorräder.

Welche Inhalte bietet Roadster Motorrad?

Blick zurück nach vorn. Lange her, dass der Leistungsprüfstand das gewichtigste Kriterium für den Motorradkauf war. Sichtbare Technik, klassische Schönheit und erlebbare, nicht überfordernde Performance sind es, die heute im Zentrum der Kaufüberlegungen stehen. Motor und Rad, offen zur Schau gestellt, sind der heißeste Trend im Motorradmarkt. Immer mehr Hersteller erinnern sich auch gestalterisch ihrer Wurzeln. Der Naked-Bike-Markt boomt, klassische Roadster rücken wieder in den Fokus, junge Kulttreffen und der Austausch via Internet fördern die Roadsterkultur weltweit. Mit Tests und Geschichten rund um aktuelle ¬Serienmotorräder, Motorradmenschen und ihre individuellen Custombikes, stilvolle Kleidung, hoch¬wertiges Zubehör und intensives Zweiraderleben bietet Roadster Motorrad altgedienten Zweirad¬recken wie auch den neuen Anhängern dieser jungen und zugleich sehr klassischen Motorradkultur eine Heimat.

Wer sollte Roadster Motorrad lesen?

Die Zeitschrift Roadster Motorrad bietet altgedienten Zweiradrecken wie auch den neuen Anhängern dieser jungen und zugleich sehr klassischen Motorradkultur eine Heimat.

Das Besondere an Roadster Motorrad

Motorräder dringen nur über Emotionen ins Herz. Diese Emotionen erfahren wir am eigenen Leib und fassen sie im Lichte unserer individuellen Erfahrung in plastische Worte. Harte Testkriterien bleiben dabei nicht außen vor. Mit Kompetenz und Begeisterung fühlen wir der Technik auf den Zahn und treffen klare Aussagen zur Performance. Verpackt in einer hochwertigen Magazinausstattung, werden qualifizierte Information und niveauvolle Texte von Fotos flankiert, die die Faszination purer Motorräder auf den Punkt bringen.

  • Tests und Geschichten rund um aktuelle ¬Serienmotorräder
  • Tipps und Ratschläge von Experten für den Kauf, Reparatur, Wartung.
  • qualifizierte Information und niveauvolle Texte

Der Verlag hinter Roadster Motorrad

Die Huber Verlag GmbH & Co. KG ist ein Magazin- und Buch-Verlag in Mannheim. Der Verlag wurde 1980 von Günther Brecht gegründet und beschäftigt heute 65 feste Mitarbeiter in Redaktion, Grafik, Marketing und Aboverwaltung sowie mehr als 150 freie Reporter. Publiziert werden neben Roadster Motorrad u.a. die periodischen Magazine Custombike, Bikers News, TätowierMagazin, und Dream Machines. Dazu veröffentlicht der Verlag einmal im Jahr das Dream-Machines Roadbook und das Reise Motorrad Roadbook für die kommende Motorradsaison. Mit szenetypischen Buchproduktionen und weiteren Aktivitäten wie der Ausrichtung von Motorrad- und Tattoo-Messen wie der Custombike (Messe) und der Erlebnis Motorrad in Mannheim oder dem Szeneshop-Versandhandel hat der Verlag sich weitere Standbeine geschaffen.

Alternativen zu Roadster Motorrad

Roadster Motorrad gehört in die Kategorie der Motorrad Zeitschriften. In der Rubrik ist sicher auch das Magazin Tourenfahrer interessant und auch das 6 mal im Jahr erscheinende Heft Motorrad-Abenteuer.

Motorradfahrer
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Easyriders DE
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
MO Motorrad Magazin
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Motorrad Classic
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Tourenfahrer
8) 8) 8) 8) 8)
Zum Angebot
Klassik Motorrad
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Motorrad Abenteuer
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Reitwagen
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Motoretta
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.