Shape Abo

Shape-Abo

Aktuelle Themen in Shape

  • Sexy und schlank in 10 Minuten Das ultimative Training für feste Konturen und eine tolle, definierte Silhouette.
  • Welches Yoga passt zu mir? Der große Shape-Test verrät, welcher Yogastil uns schnell fit und happy macht.
  • Starker Rücken ohne Schmerzen Wie wir richtig gehen, joggen, sitzen und schlafen. Die besten Tricks und Übungen mit Sofortwirkung.
  • Ich mach Schluss! Wie Minimalismus glücklich macht.
  • Happy Summer Food 9 Rezepte mit Fatburner-Turbo.

Porträt von Shape

Glaubt man den Angaben des Verlags, so ist die Shape das „Must–Have für Frauen, die stylish, sexy und fit“ sein möchten. Die Zeitschrift geht auf das gleichnamige US–Magazin zurück und erscheint seit 1998 einmal im Monat. Weltweit existieren rund 30 Lizenzausgaben.

Welche Inhalte bietet die Shape?

Bei der Shape geht es um Fitness in all ihren Facetten. Dass dazu nicht nur Sport, sondern auch andere Bereiche gehören, wird durch Themenbereiche wie „Food“, „Beauty & Fashion“, „Reise & Psychologie“ unterstrichen. Der praktische Nutzen offenbart sich in den Workouts oder in Tipps für Diäten. Des Weiteren finden sich Ratgeberartikel zu Liebe und Sexualität, Mode und vielen anderen Themen.

Wer sollte Shape lesen?

Die Shape wird in erster Linie von jungen, berufstätigen Frauen im Alter zwischen 20 und 29 Jahren gelesen. Der Anteil der weiblichen Leserschaft beläuft sich auf mehr als 95 Prozent. Kennzeichnend sind die überdurchschnittliche Bildung und das Augenmerk auf einem gesunden Körper. Die verkaufte Auflage liegt bei knapp 156.000 Exemplaren (Stand 2016).

Das Besondere an Shape

Seit 2003 wird die Zeitschrift Shape im handlichen Big–Pocket–Format herausgegeben und in puncto Auflage die Nummer eins in ihrem Segment.

  • Ableger des gleichnamigen US–Magazins
  • erscheint seit 1998
  • wird im Big–Pocket–Format publiziert

Der Verlag hinter der Shape

Die Shape ist nur eines von vielen Beispielen für die außergewöhnliche Kompetenz des Bauer Verlags im Bereich der Frauenzeitschriften. Ebenfalls zu nennen sind die Joy, die Bunte oder auch die Vogue, die jeweils unterschiedliche thematische Schwerpunkte setzen.

Alternativen zur Shape

Die Zeitschrift Shape stellt das gesunde Körperempfinden der Frau in der Vordergrund. Als männliches Pendant ließe sich beispielsweise die Men's Fitness nennen, während die Active Woman und die Fit for Fun einen ähnlichen Ansatz verfolgen.

Shape-Abo
10 x pro Jahr
3,90 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Glaubt man den Angaben des Verlags, so ist die Shape das „Must–Have für Frauen, die stylish, sexy und fit“ sein möchten. Die Zeitschrift geht auf das gleichnamige US–Magazin zurück... Mehr lesen

Shape Abo

Auf die Merkliste
erscheint 10 x pro Jahr • 3,90 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 39,00 35,10 3,90 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
39,00
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Aktuelle Themen in Shape

  • Sexy und schlank in 10 Minuten Das ultimative Training für feste Konturen und eine tolle, definierte Silhouette.
  • Welches Yoga passt zu mir? Der große Shape-Test verrät, welcher Yogastil uns schnell fit und happy macht.
  • Starker Rücken ohne Schmerzen Wie wir richtig gehen, joggen, sitzen und schlafen. Die besten Tricks und Übungen mit Sofortwirkung.
  • Ich mach Schluss! Wie Minimalismus glücklich macht.
  • Happy Summer Food 9 Rezepte mit Fatburner-Turbo.

Porträt von Shape

Glaubt man den Angaben des Verlags, so ist die Shape das „Must–Have für Frauen, die stylish, sexy und fit“ sein möchten. Die Zeitschrift geht auf das gleichnamige US–Magazin zurück und erscheint seit 1998 einmal im Monat. Weltweit existieren rund 30 Lizenzausgaben.

Welche Inhalte bietet die Shape?

Bei der Shape geht es um Fitness in all ihren Facetten. Dass dazu nicht nur Sport, sondern auch andere Bereiche gehören, wird durch Themenbereiche wie „Food“, „Beauty & Fashion“, „Reise & Psychologie“ unterstrichen. Der praktische Nutzen offenbart sich in den Workouts oder in Tipps für Diäten. Des Weiteren finden sich Ratgeberartikel zu Liebe und Sexualität, Mode und vielen anderen Themen.

Wer sollte Shape lesen?

Die Shape wird in erster Linie von jungen, berufstätigen Frauen im Alter zwischen 20 und 29 Jahren gelesen. Der Anteil der weiblichen Leserschaft beläuft sich auf mehr als 95 Prozent. Kennzeichnend sind die überdurchschnittliche Bildung und das Augenmerk auf einem gesunden Körper. Die verkaufte Auflage liegt bei knapp 156.000 Exemplaren (Stand 2016).

Das Besondere an Shape

Seit 2003 wird die Zeitschrift Shape im handlichen Big–Pocket–Format herausgegeben und in puncto Auflage die Nummer eins in ihrem Segment.

  • Ableger des gleichnamigen US–Magazins
  • erscheint seit 1998
  • wird im Big–Pocket–Format publiziert

Der Verlag hinter der Shape

Die Shape ist nur eines von vielen Beispielen für die außergewöhnliche Kompetenz des Bauer Verlags im Bereich der Frauenzeitschriften. Ebenfalls zu nennen sind die Joy, die Bunte oder auch die Vogue, die jeweils unterschiedliche thematische Schwerpunkte setzen.

Alternativen zur Shape

Die Zeitschrift Shape stellt das gesunde Körperempfinden der Frau in der Vordergrund. Als männliches Pendant ließe sich beispielsweise die Men's Fitness nennen, während die Active Woman und die Fit for Fun einen ähnlichen Ansatz verfolgen.

Good Health
9) 9) 9) 9) 9)
Zum Angebot
Land der Berge
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Women's Health Pocket
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
NaturApotheke
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Allure US
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Active Woman
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
Men's Health
19) 19) 19) 19) 19)
Zum Angebot
Women's Health
14) 14) 14) 14) 14)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.