TV Media Abo

Auf die Merkliste
Österr. Programmzeitschrift 
Ihre Vorteile auf einen Blick

TV Media Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 10% Rabatt Ab dem zweiten Abo 10% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • TV-Media-Abo-Cover_2022037
  • TV-Media-Abo-Cover_2022038
  • TV-Media-Abo-Cover_2022039
  • TV-Media-Abo-Cover_2022040
  • Aktuell
    TV-Media-Abo-Cover_2022041
Themen | 037/2022 (07.09.2022)
  • Blind Date mit Nina Hartmann
    Eine Dating-App-Komödie ist das erste Kinoprojekt der Tiroler Kabarettistin.
  • Der Fussball-Überblick
    Wo und wann man die drei heimischen Clubs in den Europa-Ligen sehen kann.
  • Guter Bulle
    Autistischer Kommissar aus Hamburg ermittellt in Portugal: kann was!
Themen | 038/2022 (14.09.2022)
  • Was sich liebt das neckt sich!
    Julia Roberts und George Clooney in einer wunderbar Altmodischen Kinokomödie als geschiedenes Ehepaar bei der Hochzeit der Tochter.
  • Elizabeth II: 1926-2022
    Wie die Medien auf den Tod der britischen Monarchin reagieren.
  • 20 Jahre Assinger als TV Quizmaster
    Die Millionenshow wurde für mich erfunden!
Themen | 039/2022 (21.09.2022)
  • Olivia Wilde
    Feminismus-Parabel von und mit Olivia Wilde: Eine Hausfrau bemerkt, dass daheim was nicht stimmt.
  • Das Sommerloch im Winterschlaf
    So wird das ORF-Programm. Vorschau auf die Highlights von ORF 1 und ORF 2 in den kommenden Wochen und Monaten - von der Fußball-WM bis zu spektakulären Österreich-Dokus.
  • Die Echten und die Falschen
    Echte & Falsche Rosenheim-Cops. Die ORF-Reportagereihe Am Schauplatz suchte in Bayern die realen Vorbilder der Serie, die jede Woche Topquoten erzielt.
Themen | 040/2022 (28.09.2022)
  • Sportmomente des Jahres
    Alaba, Fußballerinnen, unsere Langlauf-Heldin: Wer wird bei der Sporthilfe-Gala geehrt?
  • Wien-Tatort mit Grusel-Flair
    Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser auf den Spuren von der Exorzist.
  • Elyas M´Barek in Bully-Drama
    In 'Tausend Zeilen' spielt er einen Journalisten, der einen Medienskandal aufdeckt.
Themen | 041/2022 (05.10.2022)
  • Ihre neue Krimiserie müssen Sie sehen!
    Franziska weisz spielt im Österreichischdeutschen Serienevent Tage, die es nicht gab eine von vier Frauen mit Geheimnissen.
  • Habsburg Privilegin
    Für Maria Theresias Mann Franz Stephan und andere Adelige galten Gesetze nicht, während die Bevölkerung für gleiche Vergehen hart bestraft wurde.
  • Wiener Derby
    Noch viereinhalb Jahren matchen sich Rapid und Austria wieder live im ORF. Achtes Remis in Folge?
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseshop-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart
52 Hefte
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
129,87 36,53 € gespart

Porträt von TV Media

Ungeahntes und doch Interessantes im Fernsehen finden, das gelingt mit dem passenden TV-Magazin. Die TV Media bietet darüber hinaus noch viele Informationen aus der Medien- und Unterhaltungsbranche.

Welche Inhalte bietet die TV Media?

Mit der TV Media kommt ein Magazin ins Haus, das über 100 TV-Sender detailliert und übersichtlich informiert. Neben allen österreichischen Sendern bietet sie auch vielen internationalen, vorwiegend deutschen Sendern, Platz. Für den extra schnellen Check des Programms ist eine Doppelseite mit den besten Programmtipps enthalten.
Für Unterhaltung steht auch die weitere Themenausrichtung des Magazins. Aktuelles aus dem Ga-mer-Bereich, aus der Technikbranche, Reportagen zu Filmen & Serien, Kino & Stars sind wöchentlicher Bestandteil der Ausgaben. News und der neueste Klatsch und Tratsch aus Hollywood dürfen da natürlich nicht fehlen. Hinweise zu Einschaltquoten, Gewinnspielen, Interviews und Kolumnen runden das inhaltliche Angebot ab.
In unregelmäßigen Abständen sind Beilagen Bestandteil der Zeitschrift. Kunterbunt, der Themen-mix für Eltern und Kind, ein X-Mas Coverbooklet, Mein schönes Zuhause, mit Tipps für die eigenen vier Wände und Family der Beilage für alle Generationen sind unterhaltsame Extraseiten garantiert.
Besonders zu erwähnen ist ein 24 Seiten starkes Extraheft, das monatlich der TV Media beigelegt ist. In diesem Streaming-Guide wird Netflix, Prime, Flimmit, Sxy X & Co Beachtung geschenkt.

Wer sollte die TV Media lesen?

Fernsehen und Streaming sind Ihre Leidenschaft? Dann ist die TV Media die perfekte TV-Zeitschrift für Sie. Mit ihren zahlreichen Beilagen und Hintergrundinformationen liefert sie aber auch viel Wissenswertes und Spannendes für die ganze Familie. Insbesondere die jüngere Generation zwischen 30 und 50 Jahren gehört zu den begeisterten Lesern des Magazins. Vor allem Leser Österreichs fühlen sich vom Magazin angesprochen.

Das Besondere an der TV Media

„Österreichs bestes TV-Magazin“, so steht es auf Titelblatt der TV Media, ist eine umfassende Entscheidungshilfe zum TV-Programm und ein kompetenter Ratgeber zu vielen weiteren Themen im Unterhaltungsbereich. Die Zeitschrift erscheint wöchentlich.

  • herausnehmbarer Programmteil
  • mit 100 TV-Sendern eines der umfangreichsten TV-Magazine im deutschsprachigen Raum
  • im Handel seit 1995 vertreten
  • Auflage von über 168.500 Exemplaren
  • Der Verlag hinter der TV Media

    Die VGN Medien Holding mit Sitz in Wien ist Herausgeber der TV Media. Die Gründung des Nachrichtenmagazins News im Jahr 1992 war ebenso der Startschuss für die Verlagsgruppe. Mittlerweile ist sie der führende Magazinverlag in Österreich. Entwickelt werden hochwertige Zeitschriften. Aus den Themenbereichen Politik, Gesellschaft, Lifestyle und Business aber auch Freizeit, Geld und Karriere finden sich interessante Magazintitel. Lust aufs Leben, Gusto, Profil oder eben News sind nur einige der populären Titel aus dem Hause VGN. Auf der Verlagswebsite (www.vgn.at) informiert das Unternehmen selbst über seine Medienmarken und die Philosophie des Hauses.

    Alternativen zur TV Media

    Die TV Media gibt den ganzen Überblick fürs TV-Programm in der Kategorie der wöchentlichen Programmzeitschriften. Ein weiteres TV-Magazin ganz abgestimmt auf den österreichischen TV-Markt ist nicht erhältlich. Trotzdem finden sich zahlreiche Alternativen. Die tv Hören und Sehen mit tv World und der Gong mit Digital Extra informieren ebenfalls über TV-Sender aus Österreich in ihren Beilagen über die Programmvielfalt der digitalen Sender.

    Leserbewertungen

    Übersichtlich, informativ, hervorragend gegliedert. Für mich persönlich könnte es doppelt soviel Info über Serien geben; gleiches gilt auch für die "charts" (Bücher, Musik, Spiele, Kino usw.) TV-Media ist rundum gelungen!

    1 Jahr Freude schenken!
    Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
    Newsletter abonnieren

    Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseshop per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseshop widerrufen werden.

    In der aktuellen Ausgabe von TV Media

    • Ihre neue Krimiserie müssen Sie sehen!
      Franziska weisz spielt im Österreichischdeutschen Serienevent Tage, die es nicht gab eine von vier Frauen mit Geheimnissen.
    • Habsburg Privilegin
      Für Maria Theresias Mann Franz Stephan und andere Adelige galten Gesetze nicht, während die Bevölkerung für gleiche Vergehen hart bestraft wurde.
    • Wiener Derby
      Noch viereinhalb Jahren matchen sich Rapid und Austria wieder live im ORF. Achtes Remis in Folge?