VW Scene International Abo

VW-Scene-International-Abo

Porträt von VW Scene International

Einen normalen VW kann jeder fahren. Zu einem richtigen „Schätzchen“ wird der Wagen erst durch ein stylisches Tuning. Ob Motortuning, handgefertigte Alufelgen, aufwendige Mehrfarblackierung oder einen Komplett-Umbau, mit dem richtigen Tuning wird jeder VW zu einem Unikat werden. Die VW Scene International hat sich ganz diesem Thema verschrieben und lässt das VW-Herz höherschlagen.

Welche Inhalte bietet VW Scene International?

Die Liste der Kultautos von VW wird immer länger. Käfer, Golf oder Bulli sind nur einige davon. Das Magazin rund um das Thema VW erzählt die Geschichte von individuell gestylten oder original restaurierten Autos und der Menschen dahinter. Außerdem werden Monat für Monat aktuelle Trends und Tipps präsentiert, neue Produkte werden vorgestellt und wichtige bevorstehende Events werden angezeigt.

Wer sollte VW Scene International lesen?

Das Magazin VW Scene International ist das richtige Magazin für alle begeisterten VW-Fahrer, die auf der Suche nach Ideen oder Tipps für das Tuning oder der Restauration ihres Lieblings sind. Die Zeitschrift ist bei männlichen Lesern zwischen 19 und 36 Jahren besonders beliebt. Wenn Ihr VW mehr als ein Auto ist, Sie es als Ihr Hobby sehen, dann sind Sie bei diesem Magazin genau richtig.

Das Besondere an VW Scene International

Das Besondere an VW Scene International ist, dass man an einer Stelle alle Informationen rund um VW-Tuning findet. Ganz gleich ob der aufwendig originalgetreu restaurierte Passat aus den 70er Jahren oder der zum Flügeltürer umgebaute Käfer in knalliger Lackierung, die VW Scene International präsentiert alle VW-Modelle und ausgefallenen Tuning-Umbauten. Das Magazin ist ebenso auf allen VW-Events und Messen vor Ort und berichtet ausführlich darüber.

  • Vorstellung von neuen Produkten aus dem Hause VW
  • Eines der meistverkauften VW-Magazine mit einer Auflage von ca. 24.000 Exemplaren
  • Erscheint im 2-Monats-Rhythmus

Der Verlag hinter VW Scene International

Vestische Mediengruppe Welke GmbH & Co. KG ist der Verlag hinter VW Scene International. Die Ko. KG versteht sich als Unternehmen der Kreativwirtschaft. Der Verlag präsentiert sich selbst auf der Website www.vmw-verlag.de. Das Unternehmen verfügt über Rechte an zahlreichen Medienmarken, von denen einige bereits über 30 Jahre im Markt vertreten sind. Die wichtigste Ausgabe ist die VW Scene International. Das wichtigste Ziel des Unternehmens ist die Stärkung der vorhandenen Marken aber auch Entwicklung von neuen Marken.

Alternativen zu VW Scene International

Das Magazin VW Scene International ist in der Kategorie Tuning zu finden. Viele VW- und Tuning-Fans greifen auch zu VW Speed, ein weiteres sehr beliebtes Magazin zum Thema VW-Tuning. Möchten Sie sich auch abseits des VW-Tunings informieren, ist vielleicht die Tuning eine gute Alternative für Sie.

VW-Scene-International-Abo
alle 2 Monate
4,60 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Einen normalen VW kann jeder fahren. Zu einem richtigen „Schätzchen“ wird der Wagen erst durch ein stylisches Tuning. Ob Motortuning, handgefertigte Alufelgen, aufwendige Mehrfarbl... Mehr lesen

VW Scene International Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate • 4,60 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
27,60
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
27,60
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von VW Scene International

Einen normalen VW kann jeder fahren. Zu einem richtigen „Schätzchen“ wird der Wagen erst durch ein stylisches Tuning. Ob Motortuning, handgefertigte Alufelgen, aufwendige Mehrfarblackierung oder einen Komplett-Umbau, mit dem richtigen Tuning wird jeder VW zu einem Unikat werden. Die VW Scene International hat sich ganz diesem Thema verschrieben und lässt das VW-Herz höherschlagen.

Welche Inhalte bietet VW Scene International?

Die Liste der Kultautos von VW wird immer länger. Käfer, Golf oder Bulli sind nur einige davon. Das Magazin rund um das Thema VW erzählt die Geschichte von individuell gestylten oder original restaurierten Autos und der Menschen dahinter. Außerdem werden Monat für Monat aktuelle Trends und Tipps präsentiert, neue Produkte werden vorgestellt und wichtige bevorstehende Events werden angezeigt.

Wer sollte VW Scene International lesen?

Das Magazin VW Scene International ist das richtige Magazin für alle begeisterten VW-Fahrer, die auf der Suche nach Ideen oder Tipps für das Tuning oder der Restauration ihres Lieblings sind. Die Zeitschrift ist bei männlichen Lesern zwischen 19 und 36 Jahren besonders beliebt. Wenn Ihr VW mehr als ein Auto ist, Sie es als Ihr Hobby sehen, dann sind Sie bei diesem Magazin genau richtig.

Das Besondere an VW Scene International

Das Besondere an VW Scene International ist, dass man an einer Stelle alle Informationen rund um VW-Tuning findet. Ganz gleich ob der aufwendig originalgetreu restaurierte Passat aus den 70er Jahren oder der zum Flügeltürer umgebaute Käfer in knalliger Lackierung, die VW Scene International präsentiert alle VW-Modelle und ausgefallenen Tuning-Umbauten. Das Magazin ist ebenso auf allen VW-Events und Messen vor Ort und berichtet ausführlich darüber.

  • Vorstellung von neuen Produkten aus dem Hause VW
  • Eines der meistverkauften VW-Magazine mit einer Auflage von ca. 24.000 Exemplaren
  • Erscheint im 2-Monats-Rhythmus

Der Verlag hinter VW Scene International

Vestische Mediengruppe Welke GmbH & Co. KG ist der Verlag hinter VW Scene International. Die Ko. KG versteht sich als Unternehmen der Kreativwirtschaft. Der Verlag präsentiert sich selbst auf der Website www.vmw-verlag.de. Das Unternehmen verfügt über Rechte an zahlreichen Medienmarken, von denen einige bereits über 30 Jahre im Markt vertreten sind. Die wichtigste Ausgabe ist die VW Scene International. Das wichtigste Ziel des Unternehmens ist die Stärkung der vorhandenen Marken aber auch Entwicklung von neuen Marken.

Alternativen zu VW Scene International

Das Magazin VW Scene International ist in der Kategorie Tuning zu finden. Viele VW- und Tuning-Fans greifen auch zu VW Speed, ein weiteres sehr beliebtes Magazin zum Thema VW-Tuning. Möchten Sie sich auch abseits des VW-Tunings informieren, ist vielleicht die Tuning eine gute Alternative für Sie.

BMW Scene Live
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Gute Fahrt
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
4x4 action
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Cars & Stripes Magazin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Audi Scene Live
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Chrom & Flammen
17) 17) 17) 17) 17)
Zum Angebot
Tuning
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Flash Opel Scene
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Jaguar World
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
VW Speed
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.