• 2.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln
  • Geld zurück
    Garantie!

Mädchen Abo

Porträt von Mädchen

Porträt der Zeitschrift Mädchen

Im Abstand von jeweils einem Monat erscheint die Zeitschrift Mädchen und greift speziell weibliche Themen einer jungen Altersgruppe auf. Das Magazin wurde 1976 ins Leben gerufen und zeichnet sich durch eine große Themenvielfalt aus.

Welche Inhalte bietet Mädchen?

Inhaltlich lässt sich die Mädchen durchaus mit einer Frauenzeitschrift vergleichen, wobei die Themen speziell auf die Bedürfnisse junger Mädchen zugeschnitten sind. Im Vordergrund stehen Klatsch und Berichte über aktuelle Stars aus Musik, TV und Film. Darüber hinaus enthält die Mädchen jede Menge Schönheitstipps und greift die Bereiche Kosmetik und Mode auf. Hinzu kommen Reportagen aus dem echten Leben sowie Ratgeberartikel, die sich in erster Linie mit Liebe und Sex auseinandersetzen. Als Schwestermagazine gelten das Yam! sowie Starflash, mit denen sich die Mädchen auch eine Internet–Community teilt.

Wer sollte Mädchen lesen?

Das Mädchen möchte das erste Frauenmagazin für die Zielgruppe der zwölf– bis 17–jährigen Mädchen sein. Kennzeichnend für die Leserinnen sind nach Angaben des Verlags Offenheit und Neugierde. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf etwas mehr als 94.000 Exemplare (Stand: 2016).

Das Besondere an Mädchen

Charakteristisch für die Mädchen sind die hohe Themenvielfalt und die große Nähe zu den jungen Leserinnen.

  • erscheint seit 1976
  • große Themenvielfalt
  • hohe Serviceorientierung

Der Verlag hinter Mädchen

Die Mädchen befand sich lange Jahre im Besitz des Axel Springer Verlags, gehört jedoch seit 2009 zur Vision Media GmbH. Der Münchner Verlag bringt zudem die Popcorn und die Madame heraus und zeichnet auch für die Jolie verantwortlich.

Alternativen zu Mädchen

Die Zeitschrift ist entsprechend ihres Namens eine Junge Mädchen Zeitschrift, was sie mit der Top Model, der Hey! sowie der Pferdezeitschrift Wendy gemeinsam hat.

dreiwöchentlich
3,20 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Mädchen Abo

dreiwöchentlich  |  3,20 je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
48,00
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
48,00

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Mädchen

    Porträt der Zeitschrift Mädchen

    Im Abstand von jeweils einem Monat erscheint die Zeitschrift Mädchen und greift speziell weibliche Themen einer jungen Altersgruppe auf. Das Magazin wurde 1976 ins Leben gerufen und zeichnet sich durch eine große Themenvielfalt aus.

    Welche Inhalte bietet Mädchen?

    Inhaltlich lässt sich die Mädchen durchaus mit einer Frauenzeitschrift vergleichen, wobei die Themen speziell auf die Bedürfnisse junger Mädchen zugeschnitten sind. Im Vordergrund stehen Klatsch und Berichte über aktuelle Stars aus Musik, TV und Film. Darüber hinaus enthält die Mädchen jede Menge Schönheitstipps und greift die Bereiche Kosmetik und Mode auf. Hinzu kommen Reportagen aus dem echten Leben sowie Ratgeberartikel, die sich in erster Linie mit Liebe und Sex auseinandersetzen. Als Schwestermagazine gelten das Yam! sowie Starflash, mit denen sich die Mädchen auch eine Internet–Community teilt.

    Wer sollte Mädchen lesen?

    Das Mädchen möchte das erste Frauenmagazin für die Zielgruppe der zwölf– bis 17–jährigen Mädchen sein. Kennzeichnend für die Leserinnen sind nach Angaben des Verlags Offenheit und Neugierde. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf etwas mehr als 94.000 Exemplare (Stand: 2016).

    Das Besondere an Mädchen

    Charakteristisch für die Mädchen sind die hohe Themenvielfalt und die große Nähe zu den jungen Leserinnen.

    • erscheint seit 1976
    • große Themenvielfalt
    • hohe Serviceorientierung

    Der Verlag hinter Mädchen

    Die Mädchen befand sich lange Jahre im Besitz des Axel Springer Verlags, gehört jedoch seit 2009 zur Vision Media GmbH. Der Münchner Verlag bringt zudem die Popcorn und die Madame heraus und zeichnet auch für die Jolie verantwortlich.

    Alternativen zu Mädchen

    Die Zeitschrift ist entsprechend ihres Namens eine Junge Mädchen Zeitschrift, was sie mit der Top Model, der Hey! sowie der Pferdezeitschrift Wendy gemeinsam hat.

Top Model
52) 52) 52) 52) 52)
Zum Angebot
Mia and me
26) 26) 26) 26) 26)
Zum Angebot
Dein SPIEGEL
34) 34) 34) 34) 34)
Zum Angebot
Playmobil Pink
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Prinzessin Lillifee Bastelzauber
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Bayala
12) 12) 12) 12) 12)
Zum Angebot
Horseland
7) 7) 7) 7) 7)
Zum Angebot