11 Freunde Magazin bringt die Lese-Kultur ins Wohnzimmer

0

Im Magazin 11 Freunde zeigt der Journalismus seine Vielseitigkeit, denn Fußballzeitschriften in Deutschland mit oberflächlichen Fußballberichten gibt es auch, aber hautnahe Fußballreportagen mit unverwechselbaren Fußball-Highlights findet man besonders im 11 Freunde Magazin. Die Autoren mit viel Erfahrung im Bereich Fußball können Wichtiges von Unwichtigem leicht unterscheiden und bringen Licht in undurchsichtige Ereignisse des jeweiligen Fußball-Events. Brillanten Fußballbilder veranschaulichen jede wichtige Szene des Spiels und wer ein Live-Spiel verpasst hat, weil er arbeiten muss, kann in der Fußballzeitschrift 11 Freunde alle Details nachlesen. Am nächsten Arbeitstag sind die Leser bestens informiert, um mit den Kollegen zu fachsimpeln. Wer Kinder hat, die sich schon im Grundschulalter für das Fußballspielen begeistern, hat die Möglichkeit, 11 Freunde zu benutzen, um die Kids so früh wie möglich zum Lesen zu motivieren, denn die Fußballzeitschrift ist sehr spannend geschrieben und nicht nur für Jugendliche und Erwachsene interessant, sondern auch für die Kids.

Für alle Generationen das 11 Freunde Magazin lesenswert

Lesen verbindet die Generationen und auf der Suche nach einem Lesestoff mit Mehrwert, der für Fußballfreunde ein Leseerlebnis ist, stößt man schnell auf 11 Freunde. Das Magazin kann die Fußballfans im Prinzip vom Grundschulalter mit den kurzen ersten Einblicken über die Jugendzeit, in der Fußballberichte und Reportagen immer mehr an Bedeutung gewinnen bis hin zum Erwachsenenalter begleiten. Was verbindet zwei Freunde mehr, als das gemeinsame Hobby und 11 Freunde liefert alle lesenswerte Details zum Lieblingsverein. Fußball ist für echte Fußballfans mehr als nur ein Zeitvertreib, mit 11 Freunde lässt sich das Hobby noch weiter aufwerten und kultivieren. Beim Zuschauen im Stadion wird mit dem jeweiligen Verein mitgefiebert, bis endlich das endscheidende Siegestor fällt. Zu Hause warten dann die 11 Freunde, um alle Höhepunkte des Fußballspiels noch einmal beim entspannten Lesen nachzuempfinden. 12 Ausgaben sind jetzt als praktisches 11 Freunde Jahres-Abo für 52 Euro im Handel erhältlich, damit kein Heft mehr verpasst wird.

Titel des Magazins 11 Freunde

11 Freunde das Magazin für Fußballkultur

Spannende Fußballzeitschriften in Deutschland: Kicker

Man mag es kaum glauben, aber seit 97 Jahren steht die Kicker Zeitschrift den Fußballfans Fußballzeitschrift in Deutschland mit Berichten und Informationen den Lesern zur Verfügung. Die Fußball-Bundesliga ist der Dreh- und Angelpunkt bei Kicker. Setzt Borussia Dortmund seine Siegesserie fort und wann wird der Hamburger Sportverein endlich mal wieder ein Spiel gewinnen? Solche und viele andere Fragen werden bei Kicker fachgerecht geklärt. Sobald ein Spieltag zu Ende geht, werden aufwendige Analysen des Spieltags erstellt und es wird zum Beispiel erklärt, welche einzelnen Spielverläufe und Pässe letztlich zum Sieg geführt haben. Wer an dem Spieltag einen Verein hat, der zu den Verlierern gehört, erhält unverzichtbare Hintergrundinformationen, wie es zu dem plötzlichen Debakel gekommen ist. Nicht nur der Schiedsrichter, sondern auch die Spieler beider Mannschaften erhalten präzise Noten, die zeigen, wie der aktuelle Leistungsstand der Spieler ist und ob die Entscheidungen des Schiedsrichters an dem Spieltag wirklich angemessen waren. Leseinhalt und Gesprächsstoff für anregende Debatten mit Gleichgesinnten.

Kicker gehört zu den beliebtesten Fußballzeitschriften in Deutschland

Der Leseranteil ist bei den männlichen Lesern hoch, aber auch immer mehr Frauen interessieren sich für diesen Nationalsport, der in Deutschland die Massen begeistert. Im Fußballstadion entsteht ein unvergleichliches Feeling, wenn sich begeisterte Fußballfans dort treffen, um den beiden Mannschaften beim Fußball spielen zuzusehen und durch laute Gesänge, die wie Musik für die Fans klingen und Motivationssprüchen die eigene Mannschaft lautstark zu unterstützen. In der Ausgabe am Montag stehen sehr mitreißende Berichte und Hintergrund-Highlights mit Tabellen, de Fakten liefern und exklusiven Fußballer-Interviews. In den Gesprächen geben die Spieler Informationen, die noch mehr in die Tiefe gehen, denn es wird über lesenswerte Fußballdetails geschrieben. Wer am Donnerstag den Kicker in Händen hält, bemerkt sofort, dass es sich bei dem Heft um eine Ausgabe auf Zeitungspapier handelt. Leicht und handlich, sodass das Exemplar auch in der Bahn gelesen werden kann und in der Aktentasche kaum Platz wegnimmt. Das Kicker Abo kostet zurzeit als Mini-Abo mit 26 Heften 55,50 Euro, das Jahres-Abo mit 104 Hefte 204,92 Euro.

Just Kick-it für begeisterte und lesefreudige Fußballfans

Eine gemeinsame Sportart führt leicht zu neuen Kontakten, wer gerade umgezogen ist, weil der Studienplatz in einer anderen Stadt liegt, findet über die Freude am Fußball schnell neue Bekannte. Just Kick-it liefert alle wichtigen Fußball-Details, die auf dem Weg zur Uni oder ins Büro gelesen werden können Das Magazin möchte gerade junge Leute als Leser gewinnen, die Zeitschrift erscheint monatlich und lässt sich mit dem Lesestoff aus den Studienfächern ohne Probleme zeitlich kombinieren. Packende Fotos geben den Lesern fast das Gefühl, hautnah auf den vorderen Plätzen dabei gewesen zu sein, wenn das Budget bei diesem Fußballspiel lediglich für die hinteren Ränge gereicht hat. Aufwendige Berichte über die Stars auf dem Fußballplatz geben einen spannenden Einblick in das glamouröse Leben der Profi-Fußballer, mit dem so mancher Fan gerne mal für einen Tag tauschen möchte.

Fußballposter und Fußballaufkleber Just Kick-it

Sammler können mit Just Kick-it der Sammlerfreude freien Lauf lassen, denn erstaunliche Fußballposter verschönern die Wände der WG und bunte Fußballaufkleber können bei Bedarf mit Gleichgesinnten solange getauscht werden, bis die gewünschte Sammlung komplett ist und zum unverwechselbaren Unikat mit Seltenheitswert wird. Zusätzlich wird das Heft mit Gewinnspielen in den meisten Ausgaben noch abwechslungsreicher gemacht, sodass die bunte Mischung junge Fußballfreunde ab der 5 Klasse bis hin zur Ausbildungs- oder Studienzeit anspricht. Just Kick-it ist extra so geschrieben worden, dass der Leseinhalt die Sprache der Jugend widerspiegelt und die Zielgruppe direkt anspricht. Je mehr Kinder und Jugendliche lesen, desto mehr wird das Sprachgefühl und der Wortschatz ausgebaut. Es müssen nicht immer historische Bücher als schwerer Lesestoffe sein, mit dem Just Kick-it-Abo lassen sich begeisterte Fußballfans ganz einfach zum Lesen animieren.

Die Fußball-Woche gehört zu den Fußballzeitschriften in Deutschland

Junge Leute aus Berlin, die die Leidenschaft für den Fußballsport entdecken, möchten so umfassend wie möglich über das aktuelle Geschehen informiert werden, damit sie abwechslungsreiche Gespräche über Hertha BSC im Freundeskreis führen können. Analysen nach dem Fußballspiel am Wochenende bringen sofort Aufschluss darüber, wie die einzelnen Spieler und der Schiedsrichter benotet worden sind. Es wird auch über die Amateurklassen berichtet und informiert, wer den Aufstieg in die erste Bundesliga schaffen kann. Eine ideale und regionale Ergänzung zum Stadionbesuch mit gut recherchierten Hintergrundinformationen, die so aufbereitet worden sind, dass sie sich angenehm lesen lassen. Als Fußball-Woche-Abo lässt es sich für den Eigengebrauch verwenden und als Geschenk-Abo ist es geeignet, dem Fußballfan aus dem Freundeskreis zum Geburtstag eine Freude zu machen.

Das Angebot: Das Sport Bild Abo direkt ins Haus

Wer möchte schon bei Wind und Wetter zum Kiosk laufen, um sich die Sport Bild zu kaufen? Weite Wege fallen mit dem Sport BILD-Abo weg, denn das Heft wird auf Wunsch mit dem Sport Bild Abo regelmäßig zugestellt. Seit 29 Jahren erscheint die Sport Bild einmal pro Woche mit Informationen zu verschieden Sportarten, aber der Fußball belegt den ersten Platz. Daten, Zahlen und Fakten werden bei der Sport Bild so dargestellt, dass sie die Leser verstehen. Profi-Fußballer geben immer wieder gerne Interviews für das Heft, weil sie wissen, dass die Fans der Sport Bild treu bleiben. Lesbare Inhalte und überschaubare Fußballgrafiken sind die Basis für einen Leserkreis, der immer weiter wächst. Wichtige Fußballberichte und Hintergrundreportagen sind in jeder Ausgabe enthalten, sodass jeder Fan genau weiß, ob die Spieler des Lieblingsvereins gerade mit Verletzungsproblemen zu kämpfen haben oder ob alles optimal abläuft. Im Internet gibt es den Newsletter zum Heft mit weiteren aktuellen Fußball-News für Fußballfreunde, die wirklich nichts verpassen möchten.

Teilen.