Natur Abo

Auf die Merkliste

Umweltmagazin 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Natur Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 10% Rabatt Ab dem zweiten Abo 10% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Natur-Abo-Cover_2024003
  • Natur-Abo-Cover_2024004
  • Natur-Abo-Cover_2024005
  • Natur-Abo-Cover_2024006
  • Aktuell
    Natur-Abo-Cover_2024007
Themen | 003/2024 (23.02.2024)
  • Hühnerwelten
    Hühner begleiten den Menschen seit Jahrtausenden: als Kampfhähne, als Fleisch- und Eierlieferanten oder als Zuchttiere – mit einem vielfältigen, teils kuriosen Aussehen. Ein Blick auf die Faszinierenden, die Nützlichen und die Schönen.
  • Heubaden
    Sich nackt ins Heu legen und darin schwitzen ist eine alte Heilmethode in Südtirol. „Heubaden“ soll Rheuma lindern, gegen Burn-out helfen und entspannen. Auch Einheimische entdeckten während der Pandemie das Heubad als Alternative zur Sauna wieder – und leisten damit einen Beitrag zum Landschaftsschutz.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 004/2024 (22.03.2024)
  • Tierwissen mit KI
    Zwischen Tieren und Technik Künstliche Intelligenz kann Tierarten auf Aufnahmen erkennen und riesige Datensätze analysieren. Wissenschaftlern kann sie bei der Erforschung von Wildtieren eine große Hilfe sein.
  • Bedrohter Regenwald
    Wenn Autoreifen den Regenwald gefährden Der größte Teil der weltweiten Kautschukernte geht in die Produktion von Autoreifen. Für immer größere Autoreifen und immer mehr Verkehr auf den Straßen wächst der Bedarf. Doch für Kautschukplantagen wird Regenwald gerodet. Ein Umweltproblem des Autos, das bisher kaum beachtet wurde.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 005/2024 (26.04.2024)
  • Orcas
    Orcas leben in Familien, befreundeten Familiengruppen und Clans. Der Kopf einer Familie ist ein älteres Weibchen – es vermittelt die Familienkultur an die nachfolgenden Generationen.
  • Biss ins Rote
    Obwohl es bereits weit über 1.000 Apfelsorten gibt, suchen Forschende weiterhin nach neuen, noch besseren Züchtungen und zeigt der Blick hinter die Schale rot, purpur oder pink leuchtendes Fruchtfleisch, ist das womöglich ein Hinweis auf gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 006/2024 (24.05.2024)
  • Wanderwege braucht das Land
    Seit Jahren werden Naturräume zunehmend fragmentiert und Landschaften ausgeräumt. Während die Tierwelt darunter leidet, kommt die Einrichtung von geeigneten Wanderkorridoren nur langsam voran.
  • Die große Rolle des kleinen Krills
    Ein Krill kommt selten allein, zum Glück. Für Bartenwale, viele Fisch-, Robben- und Vogelarten sind Krillschwärme das Grundnahrungsmittel. Von ihrem Vorkommen hängt viel ab.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 007/2024 (28.06.2024)
  • Wiesen-Zauber
    Traditionell bewirtschaftetes Grünland beherbergt Tausende Tier- und Pflanzenarten, Kleinbäuerliche Praktiken sichern ihnen das Überleben - etwa in Rumänien
  • Zuckerrüben im MRT
    Nutzpflanzen werden heute mit High-End-Technologie erforscht, die lange nur in der Medizin eingesetzt wurde. Damit lässt sich etwa herausfinden, wie sich veränderte Umweltbedingungen auswirken.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseshop-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
114,60
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41
14 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,41

Porträt von Natur

Die Zeitschrift Natur widmet sich einmal im Monat allen Aspekten der Umwelt und legt dabei großen Wert auf eine nachhaltige und naturverbundene Lebensweise. Erstmals erschien die Natur im Jahr 1980 und ist damit eine der ältesten Publikationen zu diesem Thema. Dadurch, dass 1999 die Fusion mit der Zeitschrift „Kosmos“ erfolgte, lässt sich die Traditionslinie sogar bis ins Jahr 1904 zurückverfolgen.

Welche Inhalte bietet die Natur?

Bei der Natur handelt es sich um ein klassisches Umweltmagazin, das in jeder Ausgabe einen thematischen Schwerpunkt setzt. Dabei scheut sich die Redaktion auch nicht vor so genannten „heißen Eisen“ und widmet sich gerne auch politischen oder kontroversen Themen. Aktuelle Trends werden dabei aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet.
Darüber hinaus enthält die Natur drei große Ressorts: „Gesellschaft und Zukunft“, zu Themen der Klimawandelanpassung, Naturschutzpolitik und mit konkreten Umsetzungsbeispielen für mehr Nachhaltigkeit; „Faszination und Wissen“, mit spannendem Naturwissen, faszinierenden Bildern und Fakten zu Natur und Klimawandel; und „Leben und Handeln“, mit Anstößen, wie jeder Einzelne in seinem Umfeld die Natur unterstützen kann und mehr Nachhaltigkeit erreichen kann.

Wer sollte die Natur lesen?

Zielgruppe der Natur sind nachhaltig und bewusst lebenden Menschen, die mit wachem Auge für die Natur durchs Leben gehen. Hinsichtlich des Alters oder Geschlechts existieren keinerlei Vorgaben oder Grenzen.

Das Besondere an der Natur

Beachtlich an der Natur ist sicherlich ihre lange Tradition. Darüber hinaus gelingt dem „Magazin für Natur, Umwelt und nachhaltiges Leben“ der Spagat zwischen aussagekräftigen Fotos und gut recherchierten Texten, und mahnt nicht nur, sondern gibt handfeste, konkrete Beispiele und Impulse für die Unterstützung der Natur.

  • Tradition bis ins Jahr 1904
  • Aufgreifen politischer Themen
  • umfangreiche Bilddatenbank

Der Verlag hinter der Natur

Hinter der Zeitschrift Natur steckt die Konradin Mediengruppe, die vor allem durch ihre zahlreichen Fachpublikationen bekannt wurde.

Alternativen zur Natur

Freunde der Natur dürfen sich über eine Fülle an lesenswerten Umweltmagazinen freuen. Wie wäre es beispielsweise mit der Geo oder der Mare? Beide gelten längst als Klassiker ihres Genres, was sich übrigens auch über die National Geographic sagen lässt.

Leserbewertungen

sehr schöne Fotos, Text und Thema der Artikel ist meist zu fachspezifisch. Für ältere Personen daher manchmal schwer verständlich.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren
Jede Woche Informationen zu Magazinen, Trends, Gutscheinen, Aktionen und Angeboten von Presseshop. Alles direkt in Ihrem Posteingang.

In der aktuellen Ausgabe von Natur

  • Wiesen-Zauber
    Traditionell bewirtschaftetes Grünland beherbergt Tausende Tier- und Pflanzenarten, Kleinbäuerliche Praktiken sichern ihnen das Überleben - etwa in Rumänien
  • Zuckerrüben im MRT
    Nutzpflanzen werden heute mit High-End-Technologie erforscht, die lange nur in der Medizin eingesetzt wurde. Damit lässt sich etwa herausfinden, wie sich veränderte Umweltbedingungen auswirken.
  • Wehrhafte Pflanzen
    Pflanzen haben Abwehrstrategien, um sich vor Schädlingen zu schützen. Diese könnten bei einem umweltfreundlicheren Schutz unserer Nutzpflanzen helfen.