Roaarr! Dinosaurs Abo

Roaarr-Dinosaurs-Abo

Aktuelle Themen in Roaarr! Dinosaurs

  • Gefangene des Vulkans Der Vulkan in der Mitte der Insel kommt Frank spannend vor. Also machen sie eine Expedition dorthin. Dabei treffen sie auf allerlei gefährliche Dinos!
  • Der Tunnel des Pentaceratops Im Dschungel endeckt die D.N.A. Crew ein merkwürdiges Tunnelsystem. Bald finden sich auch den Verursacher: einen gepanzerten Pentaceratops.
  • Die Keule des Saichania Mit seinem Keulenschwanz ist der Saichania beim Baseball unschlagbar. Auch im Kampf gegen den Acrocanthosaurus
  • Eingekreist Ein ganzer Rudel Velociraptoren bedroht den Saichania. Kann er sich retten?

Porträt von Roaarr! Dinosaurs

Die Dinosaurier sind wieder da! Vor rund 235 Millionen Jahren lebten Tyrannosaurus, Diplodocus, Triceratops, Microraptor, Stegosaurus, Argentinosaurus und viele andere Saurier, bis gegen Ende der Kreidezeit vor etwa 66 Millionen Jahren eines der größten Massenaussterben der Erdgeschichte die Ära der Dinosaurier beendete. Jetzt kommen sie wieder, groß und stark wie zu Urzeiten, in einem Magazin für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Mit Roarr! Dinosaurs gehen die Kinder auf die Reise in die Urzeitwelt dieser Giganten.

Welche Inhalte bietet Roarr! Dinosaurs?

Das aufregende Magazin bringt auf 36 Seiten viele Informationen über das Leben der Saurier, ihre Essgewohnheiten, ihren Jagdinstinkt, ihr Leben auf einer Welt ohne Menschen vor sehr, sehr langer Zeit. In kniffeligen Rätseln können die Kinder ihr neu erworbenes Wissen testen, dazu bringt Roarr! Dinosaurs coole Comic-Action und in jeder Ausgabe eine Dinosaurier-Figur von Schleich, mit denen die Kids die Abenteuer der Dinosaurier nachspielen können, dazu Dino-Eier zum Ausgraben und noch einiges mehr an spannenden Extras.

Wer sollte Roarr! Dinosaurs lesen?

Jungs und Mädchen im Alter zwischen 6 und 10 Jahren lieben die Geschichte, die Darstellungen und alles, was sie über die Urzeitgiganten an Wissenswertem erfahren können. Die Mädchen halten sich eher zurück – vielleicht geht ihnen das Aussterben der Tiere zu nahe –, die Jungs bilden die überwältigende Mehrheit von 96%, was ihr Interesse an Roarr! Dinosaurs betrifft.

Das Besondere an Roarr! Dinosaurs

Für Erwachsene ist es ja eher erstaunlich, dass ihre Kinder so ein großes und liebevolles Verhältnis zu diesen ja nicht unbedingt hübschen Tieren entwickeln. Fakt aber ist: die große Vergangenheit dieser Tiere hat es den meisten Kids angetan. Und tatsächlich vermittelt das Heft nicht nur oberflächlichen Spaß, es begibt sich vielmehr hinein in eine Zeit, in der es um Kampf, Leben, das Recht des Stärkeren, der am Ende fällt und die Vorstellung einer unbekannten Welt geht.

  • ein Heft über Dinosaurier für Kinder gemacht
  • eine Entdeckungsreise in die Urzeit
  • Roarr! Dinosaurs erscheint 6 x jährlich mit einer Druckauflage von 85.100 Exemplaren

Der Verlag hinter Roarr! Dinosaurs

Die Blue Ocean Entertainment AG wurde 2005 gegründet. Im Sommer 2006 erschien mit „Prinzessin Lillifee“ das erste Magazin. Inzwischen verlegt der Kinderzeitschriftenverlag rund 60 regelmäßig erscheinende Magazine mit über 500 verschiedenen Ausgaben im Jahr und ist damit Marktführer in diesem Segment in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Portfolio von Blue Ocean gehören Magazine, Stickerserien, Sammelkartenreihen und Apps rund um 50 beliebte Kinderthemen wie Prinzessin Lillifee, FRAG doch mal die Maus, PLAYMOBIL, Käpt’n Sharky, die Schlümpfe, Filly, Bibi Blocksberg und Bibi & Tina. Dazu gehören aber auch lizenzfreie Magazine wie Pferd & Co oder DINOSAURIER. Ergänzt wird die bunte Themenvielfalt des Verlags von Magazinen zu den Spielwaren bekannter Hersteller wie LEGO, Playmobil, Schleich oder Simba.

Alternativen zu Roarr! Dinosaurs

Roarr! Dinosaurs fällt in die Kategorie der Zeitschriften für Kinder ab 6 Jahren. Wenn Roarr! Dinosaurs das Magazin für 96% Jungs darstellt, so finden die Mädchen in der Spirit ihr Heft. Die GEOmini ist genau das Richtige für Erstleser ab 5 Jahren, Donald Duck dürfte alle Kinder begeistern, ebenso das Magazin Bayala, das Fanmagazin zur beliebten Schleich-Figurenserie, und zuletzt das Ornis Junior Naturmagazin.

Roaarr-Dinosaurs-Abo
alle 2 Monate
4,40 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Die Dinosaurier sind wieder da! Vor rund 235 Millionen Jahren lebten Tyrannosaurus, Diplodocus, Triceratops, Microraptor, Stegosaurus, Argentinosaurus und viele andere Saurier, bis... Mehr lesen

Roaarr! Dinosaurs Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate • 4,40 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
26,40
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
26,40
In den Warenkorb

Aktuelle Themen in Roaarr! Dinosaurs

  • Gefangene des Vulkans Der Vulkan in der Mitte der Insel kommt Frank spannend vor. Also machen sie eine Expedition dorthin. Dabei treffen sie auf allerlei gefährliche Dinos!
  • Der Tunnel des Pentaceratops Im Dschungel endeckt die D.N.A. Crew ein merkwürdiges Tunnelsystem. Bald finden sich auch den Verursacher: einen gepanzerten Pentaceratops.
  • Die Keule des Saichania Mit seinem Keulenschwanz ist der Saichania beim Baseball unschlagbar. Auch im Kampf gegen den Acrocanthosaurus
  • Eingekreist Ein ganzer Rudel Velociraptoren bedroht den Saichania. Kann er sich retten?

Porträt von Roaarr! Dinosaurs

Die Dinosaurier sind wieder da! Vor rund 235 Millionen Jahren lebten Tyrannosaurus, Diplodocus, Triceratops, Microraptor, Stegosaurus, Argentinosaurus und viele andere Saurier, bis gegen Ende der Kreidezeit vor etwa 66 Millionen Jahren eines der größten Massenaussterben der Erdgeschichte die Ära der Dinosaurier beendete. Jetzt kommen sie wieder, groß und stark wie zu Urzeiten, in einem Magazin für Kinder zwischen 6 und 10 Jahren. Mit Roarr! Dinosaurs gehen die Kinder auf die Reise in die Urzeitwelt dieser Giganten.

Welche Inhalte bietet Roarr! Dinosaurs?

Das aufregende Magazin bringt auf 36 Seiten viele Informationen über das Leben der Saurier, ihre Essgewohnheiten, ihren Jagdinstinkt, ihr Leben auf einer Welt ohne Menschen vor sehr, sehr langer Zeit. In kniffeligen Rätseln können die Kinder ihr neu erworbenes Wissen testen, dazu bringt Roarr! Dinosaurs coole Comic-Action und in jeder Ausgabe eine Dinosaurier-Figur von Schleich, mit denen die Kids die Abenteuer der Dinosaurier nachspielen können, dazu Dino-Eier zum Ausgraben und noch einiges mehr an spannenden Extras.

Wer sollte Roarr! Dinosaurs lesen?

Jungs und Mädchen im Alter zwischen 6 und 10 Jahren lieben die Geschichte, die Darstellungen und alles, was sie über die Urzeitgiganten an Wissenswertem erfahren können. Die Mädchen halten sich eher zurück – vielleicht geht ihnen das Aussterben der Tiere zu nahe –, die Jungs bilden die überwältigende Mehrheit von 96%, was ihr Interesse an Roarr! Dinosaurs betrifft.

Das Besondere an Roarr! Dinosaurs

Für Erwachsene ist es ja eher erstaunlich, dass ihre Kinder so ein großes und liebevolles Verhältnis zu diesen ja nicht unbedingt hübschen Tieren entwickeln. Fakt aber ist: die große Vergangenheit dieser Tiere hat es den meisten Kids angetan. Und tatsächlich vermittelt das Heft nicht nur oberflächlichen Spaß, es begibt sich vielmehr hinein in eine Zeit, in der es um Kampf, Leben, das Recht des Stärkeren, der am Ende fällt und die Vorstellung einer unbekannten Welt geht.

  • ein Heft über Dinosaurier für Kinder gemacht
  • eine Entdeckungsreise in die Urzeit
  • Roarr! Dinosaurs erscheint 6 x jährlich mit einer Druckauflage von 85.100 Exemplaren

Der Verlag hinter Roarr! Dinosaurs

Die Blue Ocean Entertainment AG wurde 2005 gegründet. Im Sommer 2006 erschien mit „Prinzessin Lillifee“ das erste Magazin. Inzwischen verlegt der Kinderzeitschriftenverlag rund 60 regelmäßig erscheinende Magazine mit über 500 verschiedenen Ausgaben im Jahr und ist damit Marktführer in diesem Segment in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Portfolio von Blue Ocean gehören Magazine, Stickerserien, Sammelkartenreihen und Apps rund um 50 beliebte Kinderthemen wie Prinzessin Lillifee, FRAG doch mal die Maus, PLAYMOBIL, Käpt’n Sharky, die Schlümpfe, Filly, Bibi Blocksberg und Bibi & Tina. Dazu gehören aber auch lizenzfreie Magazine wie Pferd & Co oder DINOSAURIER. Ergänzt wird die bunte Themenvielfalt des Verlags von Magazinen zu den Spielwaren bekannter Hersteller wie LEGO, Playmobil, Schleich oder Simba.

Alternativen zu Roarr! Dinosaurs

Roarr! Dinosaurs fällt in die Kategorie der Zeitschriften für Kinder ab 6 Jahren. Wenn Roarr! Dinosaurs das Magazin für 96% Jungs darstellt, so finden die Mädchen in der Spirit ihr Heft. Die GEOmini ist genau das Richtige für Erstleser ab 5 Jahren, Donald Duck dürfte alle Kinder begeistern, ebenso das Magazin Bayala, das Fanmagazin zur beliebten Schleich-Figurenserie, und zuletzt das Ornis Junior Naturmagazin.

GEOlino
120) 120) 120) 120) 120)
Zum Angebot
GEOmini
103) 103) 103) 103) 103)
Zum Angebot
Top Model
69) 69) 69) 69) 69)
Zum Angebot
Lustiges Taschenbuch
65) 65) 65) 65) 65)
Zum Angebot
BRAVO Sport
49) 49) 49) 49) 49)
Zum Angebot
Galileo GENIAL
57) 57) 57) 57) 57)
Zum Angebot
LEGO Ninjago
20) 20) 20) 20) 20)
Zum Angebot
Tierfreund
17) 17) 17) 17) 17)
Zum Angebot
Drei Fragezeichen Kids
22) 22) 22) 22) 22)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.