Aerokurier Abo

Auf die Merkliste

Zeitschrift für Piloten 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Aerokurier Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 10% Rabatt Ab dem zweiten Abo 10% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Aerokurier-Abo-Cover_2024002
  • Aerokurier-Abo-Cover_2024003
  • Aerokurier-Abo-Cover_2024004
  • Aerokurier-Abo-Cover_2024005
  • Aktuell
    Aerokurier-Abo-Cover_2024006
Themen | 002/2024 (26.01.2024)
  • Mit der Piper zum Gletscher
    Die Magie der Gletscher Mit der Piper Cub erkundet Stefan Oswald die Schweizer Gletscher. Es sind Ausflüge in eine andere Welt.
  • Im Cockpit der WACO
    Pilot Report WACO YMF-5 In dem bulligen Doppeldecker lebt ein Stück Luftfahrtgeschichte weiter. Stefan Löfgren war auf Zeitreise
  • Alles im Lot in Leer-Papenburg
    Für den Platz im Norden läuft es dank privater Initiativen richtig rund
Themen | 003/2024 (23.02.2024)
  • Im siebten Himmel
    Was kann das neueste Upgrade der Kolben-Einmot? Christof Brenner ist die G7 in den USA geflogen
  • Segelflug
    HPIA-Projekt Wie wirkt sich turbulente Luft auf die Leistung von Flügelprofilen aus? Eine wissenschaftliche Untersuchung bringt Licht ins Dunkel
  • FLARM-Revolution
    Dank neuer Protokollsstruktur bleibt die Warnfunktion künftig auch ohne Firmware-Update funktionsfähig
Inhaltsverzeichnis
Themen | 004/2024 (22.03.2024)
  • Zwei flotte Sportflitzer
    Ein Konzept - zwei Flugzeuge: Nach diesem Prinzip bringt Aura Aero die Integral auf den Markt.
  • Emil fliegt wieder
    Philipp Prinzing erzählt die Geschichte einer Messerschmitt Bf 109 E, die nach 81 Jahren wieder Luft unter die Flügel bekommt.
  • Meine Liebe: Ka 6 CR
    Tabea Langemann hat ihre Ka 6, Spitzname "Hummelchen", tief in ihr Herz geschlossen.
Themen | 005/2024 (26.04.2024)
  • Screaming Mimi lebt
    Die Sikorsky S-58T aus der TV-Serie "Ein Trio mit vier Fäusten" schleppt heute Außenlasten. Wir haben sie bei 5 State Helicopters in Texas besucht.
  • Trip nach Gotland
    Autor Mark Stähle ist mit einer Cessna 182RG auf die schwedische Ostseeinsel geflogen.
  • Pilot Report APM 41 Simba
    Auf der französischen Provinz kommt ein Leichtbau-Wunder von Issoire Aviation.
Themen | 006/2024 (24.05.2024)
  • Steinbachs wilde Vögel
    Philipp Steinbachs GB1 GameBird ist ein Aerobatic-Renner ,,Made in USA" - ein europäischen Wurzeln.
  • AirLeben mit der Orion übers Meer
    Patrick Zwerger hat eine Crew auf Trainingsmission zur U-Boot-Abwehr begleitet.
  • Das war die AERO 2024
    Neuheiten, Innovationen, Szenegeflüster: Das war die große Luftfahrtschau am Bodensee.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseshop-Angebot für Sie
 
13 Hefte (1 gratis)
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart
13 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
106,80 8,90 € gespart

Porträt von Aerokurier

Fliegen zu können ist wohl einer der ältesten Wünsche der Menschheit, wenn man sich nicht gerade den unseligen Ikarus zum Vorbild nimmt. Und wer schon einmal mit einem kleinen Sportflugzeug geflogen ist, der kennt dieses unmittelbare Gefühl, das nicht zu vergleichen ist mit den großen Linienflugzeugen, die täglich über unseren Köpfen verkehren. Jede kleinste Veränderung, jedes Luftloch wird zum Abenteuer ... das macht wohl die Faszination des Fliegens erst aus.

aerokurier informiert als Fachmagazin für aktive Piloten über die Themen der Allgemeinen- und Geschäftsluftfahrt, Motorflug, Luftsport und Luftfahrtechnik.

Welche Inhalte bietet aerokurier?

Neben aktuellen Nachrichten aus der Szene gehören exklusive Messeberichte, wichtige Praxistipps rund um das Thema Fliegen, technische Daten aller gängigen Fluggeräte und ein großer Gebrauchtflugzeugmarkt zum breiten Themenspektrum. Beeindruckende Fotostrecken und Reiseziele erwecken Sehnsüchte nach dem Abenteuer, Testberichte halten die Piloten auf dem Laufenden. Die Themen Luftrecht, Innovationen, Technik und Zubehör sowie ein ausführlicher Terminkalender machen aerokurier zu einem unabkömmlichen Fachmagazin. Mit dem gemeinsamen Portal der Special Interest Marken flugrevue.de, klassiker-der-luftfahrt.de, aero.de und paxex.de bietet die Motor Presse Stuttgart ein breit aufgestelltes Informationsspektrum.

Wer sollte aerokurier lesen?

aerokurier ist das Magazin für alle Leser, die sich für das gesamte Spektrum der Zivilluftfahrt interessieren. Wer selbst fliegt, weiß die Vorteile dieses höchst informativen Special Interest Magazins zu schätzen!

Das Besondere an aerokurier

Das Magazin erweckt alte Sehnsüchte und bleibt dennoch auf dem Boden der Tatsachen: Information und Know-How sind unerlässlich für diese Sportart. Dieser Verantwortung ist sich aerokurier durchaus bewusst.

  • Ein Fachmagazin, das seinem Anspruch gerecht wird
  • Ein breites Angebot liefert alle relevanten Informationen zum Thema Fliegen
  • aerokurier erscheint monatlich mit einer verkauften Auflage von ca. 14.000 Exemplaren

Der Verlag hinter aerokurier

Die Motor Presse Stuttgart verlegt Spezialzeitschriften aus dem Automobil- und Freizeitsektor. Die Zeitschriften erscheinen als eigenständige Ausgaben in den Landessprachen in eigenen Beteiligungsgesellschaften oder per Lizenzvergabe in 23 Ländern. Das Unternehmen beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter mit über 200 Mio. Umsatz. Der Verlag gehört zu 60% Gruner + Jahr, also Bertelsmann. 25% sind in Besitz der Gründerfamilie Pietsch, 15% der Gründerfamilie Troeltsch. Das Unternehmen wurde 1946 von Paul Pietsch und Josef Hummel in Freiburg gegründet. Unter dem Namen Motorsport GmbH sollte die Firma den Rennsport der Gründer finanzieren. Die erste Zeitschrift in diesem Verlag war „Das Auto“. Fast alle Zeitschriften der Motor Presse Stuttgart sind durch Zukäufe in den Verlag gekommen.

Alternativen zu aerokurier

aerokurier fällt in die Kategorie der Flugzeitschriften. Für Privatpiloten interessant erscheint das Flieger Magazin. In der Klassiker der Luftfahrt wird Luftfahrtgeschichte lebendig und in diesem Zusammenhang bietet sich auch die Flugzeug Classic an.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren
Jede Woche Informationen zu Magazinen, Trends, Gutscheinen, Aktionen und Angeboten von Presseshop. Alles direkt in Ihrem Posteingang.

In der aktuellen Ausgabe von Aerokurier

  • Steinbachs wilde Vögel
    Philipp Steinbachs GB1 GameBird ist ein Aerobatic-Renner ,,Made in USA" - ein europäischen Wurzeln.
  • AirLeben mit der Orion übers Meer
    Patrick Zwerger hat eine Crew auf Trainingsmission zur U-Boot-Abwehr begleitet.
  • Das war die AERO 2024
    Neuheiten, Innovationen, Szenegeflüster: Das war die große Luftfahrtschau am Bodensee.