Miba Miniaturbahnen Abo

Miba-Miniaturbahnen-Abo

Porträt von Miba Miniaturbahnen

Die Modelleisenbahnzeitschrift Miba erscheint seit 1948 monatlich und ist damit die älteste Zeitschrift für Modellbahner in Deutschland.

Welche Inhalte bietet Miba?

Ein renommiertes Redaktionsteam berichtet jeden Monat in Wort und Bild über das gesamte Spektrum der Modelleisenbahn. Anlagenplanung und Anlagenbau, ebenso akribische wie objektive Testberichte einschließlich der jeweiligen Vorbildinformationen, Gebäude- und Landschaftsbau, Neuheiten und Erfahrungsberichte und vieles mehr ist in der Miba zu finden. Die Artikel sind stets von besonders hohem Nutzwert für den aktiven Modellbahner.

Wer sollte Miba lesen?

Miba ist das Magazin für den engagierten Modelleisenbahner, der sich für Neuheiten interessiert und umfassend auch über Preise und Bezugsquellen informiert sein will.

Das Besondere an Miba

Besonders an Miba sind die zahlreichen Tipps für den Modellbauer. Miba nimmt Modellbahn-Triebfahrzeuge unter die Lupe. Der Leser erfährt Alles zu Optik und Technik. Umfangreiche Neuheitenvorstellungen, ausführliche Test mit Maßtabellen und Messwerten, kompetente Vorbildinformationen zu aktuellen Modellen runden das Angebot ab.

  • renommiertes Redaktionsteam
  • alle Produktinformationen inkl. Preis und Bezugsquellen
  • die älteste Zeitschrift für Modellbahner, seit 1948

Der Verlag hinter Miba

Miba wird von der VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH mit Sitz im oberbayerischen Fürstenfeldbruck produziert. Bei der VGB erscheinen weitere Zeitschriften, Broschüren, Bücher, Kalender, CD-ROMs und Video-DVDs für Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner. Zu Miba erscheinen jährlich vier Spezial-Ausgaben Miba Spezial das sich jeweils mit einem Sonderthema aus dem Bereich Modelleisenbahn beschäftigt und sich diesem Schwerpunktthema besonders ausführlich widmet.

Alternativen zu Miba

Miba fällt in die Kategorie der Eisenbahnmodellbau Zeitschriften , hier findet man auch die ebenfalls interessanten Magazine Eisenbahn Journal oder Modell Eisenbahner.

Miba-Miniaturbahnen-Abo
monatlich
8,23 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Die Modelleisenbahnzeitschrift Miba erscheint seit 1948 monatlich und ist damit die älteste Zeitschrift für Modellbahner in Deutschland. Welche Inhalte bietet Miba? Ein renom... Mehr lesen

Miba Miniaturbahnen Abo

Auf die Merkliste
erscheint monatlich • 8,23 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 99,00 98,76 0,24 € gespart
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 99,00 98,76 0,24 € gespart
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Miba Miniaturbahnen

Die Modelleisenbahnzeitschrift Miba erscheint seit 1948 monatlich und ist damit die älteste Zeitschrift für Modellbahner in Deutschland.

Welche Inhalte bietet Miba?

Ein renommiertes Redaktionsteam berichtet jeden Monat in Wort und Bild über das gesamte Spektrum der Modelleisenbahn. Anlagenplanung und Anlagenbau, ebenso akribische wie objektive Testberichte einschließlich der jeweiligen Vorbildinformationen, Gebäude- und Landschaftsbau, Neuheiten und Erfahrungsberichte und vieles mehr ist in der Miba zu finden. Die Artikel sind stets von besonders hohem Nutzwert für den aktiven Modellbahner.

Wer sollte Miba lesen?

Miba ist das Magazin für den engagierten Modelleisenbahner, der sich für Neuheiten interessiert und umfassend auch über Preise und Bezugsquellen informiert sein will.

Das Besondere an Miba

Besonders an Miba sind die zahlreichen Tipps für den Modellbauer. Miba nimmt Modellbahn-Triebfahrzeuge unter die Lupe. Der Leser erfährt Alles zu Optik und Technik. Umfangreiche Neuheitenvorstellungen, ausführliche Test mit Maßtabellen und Messwerten, kompetente Vorbildinformationen zu aktuellen Modellen runden das Angebot ab.

  • renommiertes Redaktionsteam
  • alle Produktinformationen inkl. Preis und Bezugsquellen
  • die älteste Zeitschrift für Modellbahner, seit 1948

Der Verlag hinter Miba

Miba wird von der VGB Verlagsgruppe Bahn GmbH mit Sitz im oberbayerischen Fürstenfeldbruck produziert. Bei der VGB erscheinen weitere Zeitschriften, Broschüren, Bücher, Kalender, CD-ROMs und Video-DVDs für Eisenbahnfreunde und Modelleisenbahner. Zu Miba erscheinen jährlich vier Spezial-Ausgaben Miba Spezial das sich jeweils mit einem Sonderthema aus dem Bereich Modelleisenbahn beschäftigt und sich diesem Schwerpunktthema besonders ausführlich widmet.

Alternativen zu Miba

Miba fällt in die Kategorie der Eisenbahnmodellbau Zeitschriften , hier findet man auch die ebenfalls interessanten Magazine Eisenbahn Journal oder Modell Eisenbahner.

Eisenbahn Journal
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
MIBA Spezial
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Gartenbahnen
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Gartenbahnprofi
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot
Modell Eisenbahner
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
N-Bahn Magazin
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Bahn Extra
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Modell Eisenbahner mit Modellbahn Schule
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Eisenbahn Kurier
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.