Landlust Zuhaus Abo

Landlust-Zuhaus-Abo

Porträt von Landlust Zuhaus

In einer hektischen und unüberschaubaren Welt wünschen sich immer mehr Menschen einen Ort, an dem sie nicht nur dem Alltag entkommen, sondern sich selbst als kreativer Mensch verwirklichen können: es ist nun mal schön, den Garten umzugraben, das Gemüsebeet zu pflegen, selbst gezogene Blumen auf dem Küchentisch zu arrangieren und das Gefühl zu haben, das selbst Erzeugte steht im Einklang mit der Natur und mit mir, dem Menschen, der sich diesen Ort geschaffen hat. Und irgendwie merkt man, dass es gar nicht so viel braucht, um glücklich und im Einklang mit sich und dem Ort an dem man lebt zu sein:„Simplify your life“, das Besondere ist das Einfache. – Und besonders ist auch das Magazin, das uns Individualisten mit praktischen und realisierbaren Anregungen zur Seite steht. LandLust ist die Mutter, die strickt, die kocht und den Kuchen backt, die Beete pflegt und das Haus festlich dekoriert, wenn es Feste zu feiern gibt. Und jeder Tag wird zum Fest wenn man Natur in das eigene Leben miteinbeziehen kann. Die LANDLUST Mutter hat nun einen kreativen Ableger gezogen: LandLust Zuhaus heißt das neue Magazin, das im April 2018 erschien.

Welche Inhalte bietet LandLust Zuhaus?

Die LandLust Zuhaus fordert ihre Leser*innen mit der kreativen Umgestaltung Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses heraus: wir arbeiten nun daran, Stühle aufzumöbeln, über Anbauten nachzudenken, Zementfließen herzustellen, wir werden über die Qualität von Wandfarben informiert und stellen Überlegungen zu Dachfenstern an. All das werden wir wahrscheinlich nicht im Alleingang schaffen, aber die Grundkenntnisse sind der erste Schritt, um Neues auszuprobieren. Dazu gibt es die bewährte Kombination aus Information, Reportage und DIY-Anleitungen. Die Chefredakteurin Ute Frieling-Huchzermeyer beschreibt das neue Magazin so: „Wir machen ein Heft für Menschen, die Ideen für die Gestaltung ihres Zuhauses suchen. Hierzu zählen Renovierungen, Umbauten und Inneneinrichtungen. Angesprochen werden Leser*innen, die sowohl auf dem Land als auch in der Stadt wohnen und nach umsetzbaren Lösungen suchen.“ Die Redaktion hat verstanden, wonach sich Menschen von heute sehnen!

Wer sollte LandLust Zuhaus lesen?

Die Zeitschrift spricht eine gutsituierte, naturverbundene und wertkonservative Leserschaft an, die ein Leben im Einklang mit der Natur sucht. Die Leser des Magazins sind überwiegend aus der Altersgruppe zwischen 40 und 60 Jahren, zu 72% Frauen und wohnen zu 85% in Orten mit weniger als 100.000 Einwohnern. 70% wohnen in Eigenheimen, 83% besitzen einen Garten.

Das Besondere an LandLust Zuhaus

Das Heft entspricht auch in seiner Optik dem Ansinnen der Leserschaft: es ist hochwertig produziert, verzichtet auf Hochglanzoptik und verbreitet eine gewisse Heimeligkeit. Stilbewusst wird eine liebevolle Bildsprache eingesetzt, die auf einfache Weise das Anliegen dieser Zeitschrift unterstreicht. Das Augenmerk wird dabei nicht auf Sensationelles und Exotisches gelegt, sondern – im Sinne der Entspannung vom Alltag – auf Entschleunigung.

  • Ein großer Anreiz zu Kreativität und Individualität
  • hochwertig, praxisnah, verständlich und phantasievoll
  • LandLust Zuhaus erscheint 4x jährlich mit einer Auflage von 160.000 Exemplaren

Der Verlag hinter LandLust Zuhaus

Die Verlagsgruppe Deutsche Medien-Manufaktur (DMM) ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Gruner + Jahr und dem Landwirtschaftsverlag Münster, die zu jeweils 50 Prozent beteiligt sind. Beide Verlage haben in die DMM Teile ihres Zeitschriftengeschäfts eingebracht. Zur DMM gehören die Marken LANDLUST, ESSEN & TRINKEN, ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG, ESSEN & TRINKEN MIT THERMOMIX ®, LIVING AT HOME, LAND & BERGE, FLOW, EINFACH HAUSGEMACHT und HYGGE. Geschäftsführer sind Malte Schwerdtfeger (Sprecher), zugleich Geschäftsführer beim Landwirtschaftsverlag, und Dr. Frank Stahmer, Verlagsgeschäftsführer bei Gruner + Jahr.

Alternativen zu LandLust Zuhaus

Das hochwertige Magazin LandLust Zuhausfinden Sie in der Kategorie Landleben. Es gibt viele Zeitschriften, die sich dem neuen Trend des naturverbundenen Lebens widmen: speziell für den Garten interessiert sich Mein schöner Landgarten. Unter dem Motto „Schönes bewahren und entdecken“ tritt Mein schönes Land auf. Die LANDHAUS LIVING vermittelt ein Landleben mit Stil, und von der Vielfalt des Landlebens berichtet der Landzauber.

Landlust-Zuhaus-Abo
quartalsweise
5,30 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
In einer hektischen und unüberschaubaren Welt wünschen sich immer mehr Menschen einen Ort, an dem sie nicht nur dem Alltag entkommen, sondern sich selbst als kreativer Mensch verwi... Mehr lesen

Landlust Zuhaus Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise 

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
21,20
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
21,20
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Landlust Zuhaus

In einer hektischen und unüberschaubaren Welt wünschen sich immer mehr Menschen einen Ort, an dem sie nicht nur dem Alltag entkommen, sondern sich selbst als kreativer Mensch verwirklichen können: es ist nun mal schön, den Garten umzugraben, das Gemüsebeet zu pflegen, selbst gezogene Blumen auf dem Küchentisch zu arrangieren und das Gefühl zu haben, das selbst Erzeugte steht im Einklang mit der Natur und mit mir, dem Menschen, der sich diesen Ort geschaffen hat. Und irgendwie merkt man, dass es gar nicht so viel braucht, um glücklich und im Einklang mit sich und dem Ort an dem man lebt zu sein:„Simplify your life“, das Besondere ist das Einfache. – Und besonders ist auch das Magazin, das uns Individualisten mit praktischen und realisierbaren Anregungen zur Seite steht. LandLust ist die Mutter, die strickt, die kocht und den Kuchen backt, die Beete pflegt und das Haus festlich dekoriert, wenn es Feste zu feiern gibt. Und jeder Tag wird zum Fest wenn man Natur in das eigene Leben miteinbeziehen kann. Die LANDLUST Mutter hat nun einen kreativen Ableger gezogen: LandLust Zuhaus heißt das neue Magazin, das im April 2018 erschien.

Welche Inhalte bietet LandLust Zuhaus?

Die LandLust Zuhaus fordert ihre Leser*innen mit der kreativen Umgestaltung Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses heraus: wir arbeiten nun daran, Stühle aufzumöbeln, über Anbauten nachzudenken, Zementfließen herzustellen, wir werden über die Qualität von Wandfarben informiert und stellen Überlegungen zu Dachfenstern an. All das werden wir wahrscheinlich nicht im Alleingang schaffen, aber die Grundkenntnisse sind der erste Schritt, um Neues auszuprobieren. Dazu gibt es die bewährte Kombination aus Information, Reportage und DIY-Anleitungen. Die Chefredakteurin Ute Frieling-Huchzermeyer beschreibt das neue Magazin so: „Wir machen ein Heft für Menschen, die Ideen für die Gestaltung ihres Zuhauses suchen. Hierzu zählen Renovierungen, Umbauten und Inneneinrichtungen. Angesprochen werden Leser*innen, die sowohl auf dem Land als auch in der Stadt wohnen und nach umsetzbaren Lösungen suchen.“ Die Redaktion hat verstanden, wonach sich Menschen von heute sehnen!

Wer sollte LandLust Zuhaus lesen?

Die Zeitschrift spricht eine gutsituierte, naturverbundene und wertkonservative Leserschaft an, die ein Leben im Einklang mit der Natur sucht. Die Leser des Magazins sind überwiegend aus der Altersgruppe zwischen 40 und 60 Jahren, zu 72% Frauen und wohnen zu 85% in Orten mit weniger als 100.000 Einwohnern. 70% wohnen in Eigenheimen, 83% besitzen einen Garten.

Das Besondere an LandLust Zuhaus

Das Heft entspricht auch in seiner Optik dem Ansinnen der Leserschaft: es ist hochwertig produziert, verzichtet auf Hochglanzoptik und verbreitet eine gewisse Heimeligkeit. Stilbewusst wird eine liebevolle Bildsprache eingesetzt, die auf einfache Weise das Anliegen dieser Zeitschrift unterstreicht. Das Augenmerk wird dabei nicht auf Sensationelles und Exotisches gelegt, sondern – im Sinne der Entspannung vom Alltag – auf Entschleunigung.

  • Ein großer Anreiz zu Kreativität und Individualität
  • hochwertig, praxisnah, verständlich und phantasievoll
  • LandLust Zuhaus erscheint 4x jährlich mit einer Auflage von 160.000 Exemplaren

Der Verlag hinter LandLust Zuhaus

Die Verlagsgruppe Deutsche Medien-Manufaktur (DMM) ist ein Gemeinschaftsunternehmen von Gruner + Jahr und dem Landwirtschaftsverlag Münster, die zu jeweils 50 Prozent beteiligt sind. Beide Verlage haben in die DMM Teile ihres Zeitschriftengeschäfts eingebracht. Zur DMM gehören die Marken LANDLUST, ESSEN & TRINKEN, ESSEN & TRINKEN FÜR JEDEN TAG, ESSEN & TRINKEN MIT THERMOMIX ®, LIVING AT HOME, LAND & BERGE, FLOW, EINFACH HAUSGEMACHT und HYGGE. Geschäftsführer sind Malte Schwerdtfeger (Sprecher), zugleich Geschäftsführer beim Landwirtschaftsverlag, und Dr. Frank Stahmer, Verlagsgeschäftsführer bei Gruner + Jahr.

Alternativen zu LandLust Zuhaus

Das hochwertige Magazin LandLust Zuhausfinden Sie in der Kategorie Landleben. Es gibt viele Zeitschriften, die sich dem neuen Trend des naturverbundenen Lebens widmen: speziell für den Garten interessiert sich Mein schöner Landgarten. Unter dem Motto „Schönes bewahren und entdecken“ tritt Mein schönes Land auf. Die LANDHAUS LIVING vermittelt ein Landleben mit Stil, und von der Vielfalt des Landlebens berichtet der Landzauber.

Landlust
169) 169) 169) 169) 169)
Zum Angebot
LandIDEE
138) 138) 138) 138) 138)
Zum Angebot
Landapotheke
87) 87) 87) 87) 87)
Zum Angebot
Mein schönes Land
63) 63) 63) 63) 63)
Zum Angebot
Land & Berge
37) 37) 37) 37) 37)
Zum Angebot
LandKind
33) 33) 33) 33) 33)
Zum Angebot
Lisa Wohnen & Dekorieren
19) 19) 19) 19) 19)
Zum Angebot
LandGang
5) 5) 5) 5) 5)
Zum Angebot
Landidee Wohnen und Deko
37) 37) 37) 37) 37)
Zum Angebot
Marie Claire Idées
4) 4) 4) 4) 4)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.