• 1.800
    Magazine
  • Aktuelle
    Ausgabe
  • Frei Haus
    Inland
  • Täglich kündigen
    Täglich wechseln

Lisa Kochen & Backen Abo

Porträt von Lisa Kochen & Backen

Porträt der Zeitschrift Lisa Kochen & Backen

Lisa Kochen & Backen war im Jahr 1997 die erste Ausgliederung der bekannten Frauenzeitschrift Lisa. Die Zeitschrift erscheint monatlich und beschäftigt sich allgemein mit Themen aus dem Food–Bereich.

Welche Inhalte bietet Lisa Kochen & Backen?

Nach Angaben der Redaktion, möchte die Lisa Kochen & Backen Inspiration für die Küche geben. Hinzu kommen praktische Haushaltstipps, die dabei dem begrenzten Zeitbudget der Leserschaft Rechnung tragen. Kennzeichnend für das Magazin sind die vielen Bildstrecken und die zahlreichen Rezepte. Diese werden meist rund um ein Lebensmittel wie beispielsweise Sauerkraut oder Chicorée arrangiert und durch eine umfangreiche Warenkunde ergänzt. Abgerundet wird der Mix durch Gesundheitstipps und allgemeine Artikel zum Thema Ernährung.

Wer sollte Lisa Kochen & Backen lesen?

Lisa Kochen & Backen bringt es auf eine Auflage in Höhe von etwas mehr als 89.000 Exemplaren (Stand: 2016). Die Zielgruppe sind Frauen, die mit mehr als 96 Prozent den Löwinnenanteil ausmachen. Hinsichtlich des Alters zeigt sich ein Schwerpunkt von etwas mehr als 19 Prozent im Bereich der 60– bis 69–Jährigen.

Das Besondere an Lisa Kochen & Backen

Besonders an der Lisa Kochen & Backen sind die liebevoll arrangierten Themenschwerpunkte, in denen neben Informationen über bestimmte Lebensmittel auch Rezepte präsentiert werden.

  • erscheint seit 1997
  • unterschiedliche Themenschwerpunkte
  • hoher Praxisbezug

Der Verlag hinter Lisa Kochen & Backen

Hubert Burda Media ist der Verlag hinter der Lisa Kochen & Backen. Selbstverständlich erscheinen in dem Münchner Unternehmen auch die Lisa sowie deren Ableger Sweet Dreams. Ebenfalls zu nennen ist die bekannten Fernsehzeitschrift TV Today-

Alternativen zu Lisa Kochen & Backen

Unter den Backen Zeitschriften nimmt die Lisa Kochen & Backen eine starke Rolle ein. Wem der Sinn nach süßen Alternativen steht, der greift zur eng verwandten Sweet Dreams, zur Sweet Paul oder auch zur Tina Koch– und Backideen.

monatlich
2,20 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Erst lesen, dann zahlen
Andere Lieferadresse

Lisa Kochen & Backen Abo

monatlich  |  2,20 je Heft  | ­ Lieferbeginn:

  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 11,00 6,60 4,40 € gespart
  •  täglich kündbar
  •  frei Haus
Kiosk: 26,40 24,20 2,20 € gespart
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
Kiosk: 26,40 24,20 2,20 € gespart

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

  • Porträt von Lisa Kochen & Backen

    Porträt der Zeitschrift Lisa Kochen & Backen

    Lisa Kochen & Backen war im Jahr 1997 die erste Ausgliederung der bekannten Frauenzeitschrift Lisa. Die Zeitschrift erscheint monatlich und beschäftigt sich allgemein mit Themen aus dem Food–Bereich.

    Welche Inhalte bietet Lisa Kochen & Backen?

    Nach Angaben der Redaktion, möchte die Lisa Kochen & Backen Inspiration für die Küche geben. Hinzu kommen praktische Haushaltstipps, die dabei dem begrenzten Zeitbudget der Leserschaft Rechnung tragen. Kennzeichnend für das Magazin sind die vielen Bildstrecken und die zahlreichen Rezepte. Diese werden meist rund um ein Lebensmittel wie beispielsweise Sauerkraut oder Chicorée arrangiert und durch eine umfangreiche Warenkunde ergänzt. Abgerundet wird der Mix durch Gesundheitstipps und allgemeine Artikel zum Thema Ernährung.

    Wer sollte Lisa Kochen & Backen lesen?

    Lisa Kochen & Backen bringt es auf eine Auflage in Höhe von etwas mehr als 89.000 Exemplaren (Stand: 2016). Die Zielgruppe sind Frauen, die mit mehr als 96 Prozent den Löwinnenanteil ausmachen. Hinsichtlich des Alters zeigt sich ein Schwerpunkt von etwas mehr als 19 Prozent im Bereich der 60– bis 69–Jährigen.

    Das Besondere an Lisa Kochen & Backen

    Besonders an der Lisa Kochen & Backen sind die liebevoll arrangierten Themenschwerpunkte, in denen neben Informationen über bestimmte Lebensmittel auch Rezepte präsentiert werden.

    • erscheint seit 1997
    • unterschiedliche Themenschwerpunkte
    • hoher Praxisbezug

    Der Verlag hinter Lisa Kochen & Backen

    Hubert Burda Media ist der Verlag hinter der Lisa Kochen & Backen. Selbstverständlich erscheinen in dem Münchner Unternehmen auch die Lisa sowie deren Ableger Sweet Dreams. Ebenfalls zu nennen ist die bekannten Fernsehzeitschrift TV Today-

    Alternativen zu Lisa Kochen & Backen

    Unter den Backen Zeitschriften nimmt die Lisa Kochen & Backen eine starke Rolle ein. Wem der Sinn nach süßen Alternativen steht, der greift zur eng verwandten Sweet Dreams, zur Sweet Paul oder auch zur Tina Koch– und Backideen.

Chefkoch
52) 52) 52) 52) 52)
Zum Angebot
ARD Buffet
41) 41) 41) 41) 41)
Zum Angebot
Kochen (A. Wildeisen)
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
kochen & genießen
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot
LandKind
29) 29) 29) 29) 29)
Zum Angebot
Küchenzauber
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Sweet Dreams
13) 13) 13) 13) 13)
Zum Angebot
Eat Healthy
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Rezepte mit Pfiff
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.