Musikexpress Abo

Auf die Merkliste
Die ganze Welt des Pop 
Ihre Vorteile auf einen Blick

Musikexpress Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 10% Rabatt Ab dem zweiten Abo 10% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen
Themen in den Ausgaben
  • Musikexpress-Abo-Cover_2022008
  • Musikexpress-Abo-Cover_2022009
  • Musikexpress-Abo-Cover_2022010
  • Musikexpress-Abo-Cover_2022011
  • Aktuell
    Musikexpress-Abo-Cover_2022012
Themen | 008/2022 (14.07.2022)
  • Wir feiern! Die große Jubiläums Ausgabe
    Wir widmen uns zur Feier der 800. Musikexpress-Ausgabe all jenen Platten, die unser Leben verändert haben, und Butcher Billy huldigt in seiner Artwork-Kunst dem Mash-Up.
  • Wie The Rolling Stones zur größten Rockband der Welt wurden
    Mehr als ein Jahrzehnt machten die Rolling Stones die Rockmusik zu dem, was man heute unter ihr versteht. Doch spätestens in den 80er-Jahren wandelten sie Image und Mythos in bare Münze um: Aus der Band wurde nicht nur die größte der Welt, sondern auch ein millionenschweres und perfekt organisiertes Rock'n'Roll-Unternehmen, das bis heute Bestand hat. Unsere ME-Helden-Geschichte aus dem Jahr 2018, wegen des Todes von Charlie Watts am 24. August 2021 aktualisiert.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 009/2022 (11.08.2022)
  • Kate Bush
    Stranger Things und die Folgen alles über die Fürstin des Pop.
  • Muff Potter
    Vier hiesige Indie-Rockwuschelkopfe für ein Halleluja.
  • Beyoncé
    Beyoncé. Das ist der wahrscheinlich größte Popstar unserer Zeit. Das mächtigste Bild. Die stärkste Stimme. Die kraftvollste Performance – und das seit Destiny’s Child. Seit den 90er-Jahren. Dennoch gibt es tatsächlich Menschen, die mit Beyoncé nichts anfangen können. Wie kann das sein?
Inhaltsverzeichnis
Themen | 010/2022 (15.09.2022)
  • Kraut rocks!
    Wie NEU! vor 50 Jahren den Pop aufmischten.
  • Wanda
    Frisur sitzt, Lederjacke und die neuen Songs auch. Warum die Wiener auf sich aufpassen müssen
Inhaltsverzeichnis
Themen | 011/2022 (13.10.2022)
  • Die neue Björk
    Back to the beat. Das ausführliche Interview.
  • Arctic Monkeys
    Vom Schrammel-Indie zum Edel-Pop.
  • Acid House
    Bilder des Party-Wahnsinns.
Inhaltsverzeichnis
Themen | 012/2022 (10.11.2022)
  • The Cure
    WISH wird 30, wie Pop die Dunkelheit erreichte. Die Inside-Story.
  • Depeche Mode
    Nachgezeichnet, der Weg zum neuen Album.
  • Weyes Blood
    Die intensivste Songwriterin der Generation Z.
Inhaltsverzeichnis
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?
    Mein Abo
    Geschenkabo
  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?
  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?
    Welches Einzelheft soll es sein?
Das Presseshop-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
94,20 10,20 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart
12 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
86,35 18,05 € gespart

Porträt von Musikexpress

Die ganze Welt des Pop: Musikexpress im Abo

Welche Inhalte bietet der Musikexpress?

“Music, Movies, Style and more“ – so präsentiert sich der Musikexpress und lässt damit die engen Grenzen des reinen Audiomediums hinter sich. Gemeinsamer Nenner ist die Verankerung sämtlicher Themen in der Popkultur bzw. in zeitgenössischen Traditionen. In jedem Heft stehen einige ausgewählte Künstler im Mittelpunkt und werden zu Ihren neuesten Werken interviewt. Darüber hinaus finden sich Hintergrundartikel, Rezensionen neuer CD und DVD sowie Stories aus dem breiten Kosmos der Popgeschichte. Abgerundet wird der Musikexpress durch regelmäßige Beigaben wie CDs oder sogar Vinylsingles. Besonders beliebt sind auch die Jahrescharts, dank derer sich Musikfans einen schnellen Überblick über die relevantesten Releases des zurückliegenden Jahres verschaffen können.

Wer sollte den Musikexpress lesen?

Dadurch, dass der Musikexpress musikalisch breit aufgestellt ist, lässt sich die Zeitschrift inhaltlich auch keiner Altersgruppe oder einem Geschlecht zuordnen. Nichtsdestotrotz zeigt die Verlagsstatistik einen Schwerpunkt in der Altersgruppe der 14– bis 29–Jährigen und zudem ein überdurchschnittlich hohes Bildungsniveau der Leserschaft. Des Weiteren sind rund zwei Drittel männlich. Die verkaufte Auflage beläuft sich auf knapp 52.000 Exemplare (Stand: Ende 2015).

Das Besondere des Musikexpress?

Nicht zuletzt aufgrund der langen Historie, bietet der Musikexpress eine Fülle an Besonderheiten. Da sind beispielsweise die regelmäßigen Bandauftritte, die auf der Webseite präsentiert werden, da sind aber auch Clubveranstaltungen oder Sonderausgaben, etwa zu den Beatles oder Led Zeppelin.

  • existiert bereits seit 1969
  • bildet sämtliche Aspekte der Popkultur ab
  • teilweise mit CD oder Vinyl–Single

Der Verlag des Musikexpress

Die Zeitschrift Musikexpress erscheint im Axel Springer Mediahouse Berlin, wo mit dem Rollings Stone und dem Metal Hammer gleich auch zwei Mitbewerber zu finden sind. Darüber hinaus werden hier auch die Ableger me.Style und me.Movie publiziert.

Alternativen zum Musikexpress

Wer sich im weitesten Sinne für Rock– und Popmusik interessiert, braucht sich keineswegs auf den Musikexpress zu beschränken. Freunde der etwas härteren Klänge finden beispielsweise beim Metal Hammer ihre musikalische Heimat. Ergänzend sei natürlich auch noch der Rolling Stone zu nennen, der längst als Klassiker gilt.

Leserbewertungen
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren

Ich möchte zukünftig über neue Magazine, Trends, Gutscheine, Aktionen und Angebote von Presseshop per E-Mail informiert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit auf Presseshop widerrufen werden.

In der aktuellen Ausgabe von Musikexpress

  • The Cure
    WISH wird 30, wie Pop die Dunkelheit erreichte. Die Inside-Story.
  • Depeche Mode
    Nachgezeichnet, der Weg zum neuen Album.
  • Weyes Blood
    Die intensivste Songwriterin der Generation Z.