Schiffsmodell Abo

Auf die Merkliste

Schiffsmodellbau 

Ihre Vorteile auf einen Blick

Schiffsmodell Abo

  • Jederzeit kündigen
  • Jederzeit wechseln
  • Geschenkabos enden autom. Geschenkabos enden automatisch
  • 2. Abo 10% Rabatt Ab dem zweiten Abo 10% Rabatt
  • Einzelhefte kaufen

Themen in den Ausgaben

  • Schiffsmodell-Abo-Cover_2024003
  • Schiffsmodell-Abo-Cover_2024004
  • Schiffsmodell-Abo-Cover_2024005
  • Schiffsmodell-Abo-Cover_2024006
  • Aktuell
    Schiffsmodell-Abo-Cover_2024007
Themen | 003/2024 (23.02.2024)
  • Endlich wieder aufgelegt
    Bis zum November des vorletzten Jahres, genauer gesagt bis zur Messe Faszination Modellbau in Friedrichshafen, war der Markt an Feuerlöschbooten sehr übersichtlich. Eigentlich gab es in Europa nur zwei Bausätze. Das altbekannte FLB DÜSSELDORF und das Einsteigermodell von Hacker EU. Doch uff der genannten Messe präsentierte die Firma Krick stolz die Wiederauflage des FLB-1. Nico Peter hat das Modell gebaut.
  • Zu Besuch bei der großen Familie
    Schiffs-Modell-Autor Jörg Harms hat bei seiner Rundreise durch das südliche Irland verschiedene Rettungsstationen der Royal National Lifeboat Institution, kurz RNLI, besucht und dabei neben dem typischen irischen Wetter auch viele ungemein nette Seenotretter:innen kennengelernt.
Themen | 004/2024 (22.03.2024)
  • Zeig mal!
    Highlights der 26. Schiffsmodellausstellung Zamma in Oberhausen
  • Aufgehübscht
    Ein Refit des Motorbootmodells "Carina" für die nächste Generation
  • Einsteiger-U-Boot
    Ein U-Boot für Einsteiger: Leicht zu bauen, super zu fahren.
Themen | 005/2024 (26.04.2024)
  • Mars ex Südersand
    Aus dem bekannten Dampfschlepper-Trio von aero-naut fehlte bisher ein Bericht über die SÜDERSAND. SchiffsModell-Autor Nico Peter hatte seit über einem Jahr ein Exemplar am Messestand der IG Markt Schwaben dabei und hat daran gebaut und gern erklärt. Nun ist das Modell endlich fertig und fährt unter dem Namen MARS.
  • Premiumklasse
    Unsere Fernsteuerungssender werden immer leistungsfähiger, sie ähneln immer mehr einem modernen PC. Den vorläufigen Höhepunkt dieser Entwicklung markiert der neue Handsender X20 PRO von FrSky. Natürlich wollen wir genau wissen, was die TANDEM X20 PRO alles zu bieten hat.
  • Vier Vorbilder
    Beim Messebuch in Düsseldorf geht es SchiffsModell-Autor Bert Ebel vor allem auch darum, Ausschau nach schicken Yachten zu halten, die man gerne nachbauen würde. Er hat uns wieder vier Neuheiten ausgesucht, die sich als Modell lohnen würden.
Themen | 006/2024 (31.05.2024)
  • Krasse Kiste
    Gefährlich gut Jetstream von Horizon Hobby als neues RTR-Rennboot
  • Vegesack Tochterboot reloaded
    Das Tochterboot der Adolph Bermpohl wird erwachsen
  • CGN-9 Long Beach
    Der erste atombetriebene Lenkwaffenkreuzer der US-Navy
Themen | 007/2024 (28.06.2024)
  • Naval Rescue Boat von aero-naut
    Die Neuheit von aero-naut in schwedischen Farben.
  • RTR-Rennboote von D-Power
    Zwei Temperamente von D-Power im gleichen Design.
  • Royal Flush
    Das selbstgedruckte 9,4-m-RIB von der KNRM.
Konfigurieren Sie Ihr Magazin
  • Welche Variante soll Ihr Magazin haben?

    Mein Abo

    Geschenkabo

  • Wohin soll Ihr Magazin geliefert werden?

  • Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Ab wann soll Ihr Magazin geliefert werden?

    Welches Einzelheft soll es sein?

Das Presseshop-Angebot für Sie
 
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
94,00 10,50 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart
11 Hefte (1 gratis)
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
85,45 19,05 € gespart

Porträt von Schiffsmodell

Die SchiffsModell ist eine Fachzeitschrift für den Schiffsmodellbauer. Sie befasst sich mit allen Bereichen des funktionalen Schiffsmodellbaus und vernetzt Menschen, die die Leidenschaft für dieses außergewöhnliche Hobby teilen.

Welche Inhalte bietet die SchiffsModell?

Das Fachmagazin SchiffsModell berichtet über den funktionalen Modellbau der einzelnen Schiffstypen-Sparten wie beispielsweise Motorschiffe, Segelschiffe, Rennboote und Dampfschiffe. Auf dem Titelblatt ist immer ein ausgesuchtes Schiffsmodell im Einsatz auf dem Wasser abgebildet, welches dann im Heft detailliert vorgestellt wird. Für jeden ist etwas dabei, von Militärschiff, über Eisbrecher, Seenotretter, Fähre, Schlepper, Sportsjacht, Grenzschutzboot, Fischkutter und Wikingerboot bis hin zum edlen, mehrstöckigen Kreuzfahrtschiff reicht die Vielfalt der Modelle. Ergänzende technische Themen im Magazin sind unter anderem Fernsteuerungs- und Antriebstechnik, Akkus und Ladegeräte sowie Bearbeitungs- und Materialkunde. Mit regelmäßigen Rubriken wie Neuheiten am Markt, Homepage-Tipps, dem Veranstaltungskalender sowie den aktuellen Nachrichten zu Vereinsaktivitäten sorgt die SchiffsModell dafür, dass ihre Leser*innen immer gut informiert sind und die Szene im Blick haben. Ebenso zum Inhalt des Magazins zählen umfangreiche Testberichte über die unterschiedlichsten Modellbausätze sowie Reportagen von Veranstaltungen und Wettbewerben im deutschsprachigen Raum.

Wer sollte die SchiffsModell lesen?

Das Magazin für Test und Technik im Schiffsmodellbau eignet sich für alle Fans des faszinierenden Hobbys, die Schiffsmodelle lieben und die Wert legen auf eine technisch präzise und umfassend gestaltete Lektüre zum Thema.

Das Besondere an der SchiffsModell

Die SchiffsModell ist die Fachpublikation für alle Sparten des Schiffsmodellbaus. Gut recherchierte und fundiert beschriebene Testberichte zeichnen das Magazin aus. Das Redaktionsteam besteht ebenfalls aus passionierten Modellbauern, und ihre Liebe zum Detail sowie den verschiedenen Schiffsmodellen spiegelt sich in jedem Heft deutlich wider. Das Magazin bietet neben der Printversion auch ein umfangreiches digitales Angebot mit eigenem Shop und einer SchiffsModell-App für tägliche News aus der Modellbauwelt.

  • erscheint seit dem Jahr 1978
  • 11 Ausgaben pro Jahr
  • das detaillierte Fachmagazin für den Schiffsmodellbau

Der Verlag hinter der SchiffsModell

Das Magazin SchiffsModell erscheint im Verlag Wellhausen & Marquardt Medien mit Sitz in Hamburg. Das Medienunternehmen publiziert erfolgreich weitere modelltechnische Zeitschriften wie unter anderem Modellflieger, FlugModell und Drones. Zum Themenbereich Lebensmittel veröffentlicht Wellhausen & Marquardt Medien außerdem die Magazine Speisekammer und Brot.

Alternativen zur SchiffsModell

Die SchiffsModell ist bei uns der Kategorie Modellbauzeitschriften zugeordnet. Ein weiteres, beliebtes Magazin zum Thema ist die ModellWerft. Wer sich für den Plastik-Modellbau aller Sparten begeistert, für den ist die ModellFan das passende Medium. Das monatlich erscheinende Magazin beinhaltet Bauberichte zu aktuellen Modell-Bausätzen sowie Um- und Eigenbauten aus Plastik.

Leserbewertungen

Mein Papa liest sie immer! Er ist sehr zufrieden...Nur Veranstaltungen ie in Dessau an der Adria könnten eher und besser angekündigt werden.

1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Newsletter abonnieren
Jede Woche Informationen zu Magazinen, Trends, Gutscheinen, Aktionen und Angeboten von Presseshop. Alles direkt in Ihrem Posteingang.

In der aktuellen Ausgabe von Schiffsmodell

  • Naval Rescue Boat von aero-naut
    Die Neuheit von aero-naut in schwedischen Farben.
  • RTR-Rennboote von D-Power
    Zwei Temperamente von D-Power im gleichen Design.
  • Royal Flush
    Das selbstgedruckte 9,4-m-RIB von der KNRM.