Privatbahn Magazin Abo

Privatbahn-Magazin-Abo

Porträt von Privatbahn Magazin

Das Privatbahn Magazin ist ein Wirtschaftsmagazin der Bahnbranche. Es geht um Neuigkeiten aus der Bahn- und Logistikbranche. Die Zeitschrift erscheint zweimonatlich seit 2007

Welche Inhalte bietet Privatbahn Magazin?

Das Das Privatbahn Magazin widmet sich den Themen Logistik und Technik, setzt aber im Gegensatz zu anderen Branchen-Magazinen einen deutlichen Schwerpunkt auf betriebswirtschaftliche Themen, die bahnspezifisch aufbereitet werden. In verkehrspolitischer Hinsicht bezieht das Magazin Stellung für mehr Verkehr auf der Schiene.

Alle zwei Monate stellt das Magazin Eisenbahnverkehrsunternehmen aus dem Personen- und Güterverkehr vor und berichtet über die technische und wirtschaftliche Entwicklung des Verkehrsträgers Schiene. Dazu gehören Interviews mit Entscheidungsträgern und aktuelle Berichte über Trends in Forschung, Technik, Wirtschaft, Verkehrspolitik und Logistik. Das Magazin informiert Fachleute über Neuigkeiten aus der Bahn- und Logistikbranche und bietet der breiten Öffentlichkeit Einblicke in diese.

Wer sollte Privatbahn Magazin lesen?

Das Magazin Privatbahn stellt das Magazin Eisenbahnverkehrsunternehmen aus dem Personen- und Güterverkehr vor und berichtet über die technische und wirtschaftliche Entwicklung des Verkehrsträgers Schiene. Dazu gehören Interviews mit Entscheidungsträgern und aktuelle Berichte über Trends in Forschung, Technik, Wirtschaft, Verkehrspolitik und Logistik. Das Magazin informiert Fachleute über Neuigkeiten aus der Bahn- und Logistikbranche und bietet der breiten Öffentlichkeit Einblicke in diese.

Das Besondere an Privatbahn Magazin

Besonders an Privatbahn Magazin ist, dass die Macher für einen fairen Wettbewerb im Schienenverkehr eintreten und das auch einem breiteren Publikum zeigen wollen. Es wird bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) ebenso gelesen wie in der Bahnindustrie und der Verkehrspolitik und zeigt wie modern und leistungsfähig die Bahnbranche ist.

  • Jede Ausgabe bietet eine Beilage „Im Fokus“ zu „brennenden“ Themen
  • beleuchtet Schwerpunktthemen aus Wirtschaft und Technik
  • konzentrierte Hintergrundinformationen über Unternehmen des Schienenverkehrs

Der Verlag hinter Privatbahn Magazin

Privatbahn Magazin bei Bahn-Media Verlag GmbH & Co. KG seit 2007 In englischer Sprache erscheint ein Pendant, „PRIMA“ European-Rail Markets, das sich mit der internationalen Bahn und Logistikindustrie beschäftigt. Der Verlag gibt außerdem das Handbuch „Zukunftsbranche Bahn“ rund um Ausbildung und Karriere in der Bahnbranche heraus, das jährlich erscheint. Außerdem das „Pressehandbuch Bahnen und Häfen“.

Alternativen zu Privatbahn Magazin

Privatbahn Magazin fällt in die Kategorie der Technik Zeitschriften , wer sich für Privatbahn Magazin interessiert, ist auch mit Lok Magazin oder der Eisenbahn Revue International gut bedient.

Privatbahn-Magazin-Abo
alle 2 Monate
15,47 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Das Privatbahn Magazin ist ein Wirtschaftsmagazin der Bahnbranche. Es geht um Neuigkeiten aus der Bahn- und Logistikbranche. Die Zeitschrift erscheint zweimonatlich seit 2007 ... Mehr lesen

Privatbahn Magazin Abo

Auf die Merkliste
erscheint alle 2 Monate • 15,47 je Heft

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
92,80
In den Warenkorb
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
92,80
In den Warenkorb

Alle Preise inkl. 7% Mehrwertsteuer

Porträt von Privatbahn Magazin

Das Privatbahn Magazin ist ein Wirtschaftsmagazin der Bahnbranche. Es geht um Neuigkeiten aus der Bahn- und Logistikbranche. Die Zeitschrift erscheint zweimonatlich seit 2007

Welche Inhalte bietet Privatbahn Magazin?

Das Das Privatbahn Magazin widmet sich den Themen Logistik und Technik, setzt aber im Gegensatz zu anderen Branchen-Magazinen einen deutlichen Schwerpunkt auf betriebswirtschaftliche Themen, die bahnspezifisch aufbereitet werden. In verkehrspolitischer Hinsicht bezieht das Magazin Stellung für mehr Verkehr auf der Schiene.

Alle zwei Monate stellt das Magazin Eisenbahnverkehrsunternehmen aus dem Personen- und Güterverkehr vor und berichtet über die technische und wirtschaftliche Entwicklung des Verkehrsträgers Schiene. Dazu gehören Interviews mit Entscheidungsträgern und aktuelle Berichte über Trends in Forschung, Technik, Wirtschaft, Verkehrspolitik und Logistik. Das Magazin informiert Fachleute über Neuigkeiten aus der Bahn- und Logistikbranche und bietet der breiten Öffentlichkeit Einblicke in diese.

Wer sollte Privatbahn Magazin lesen?

Das Magazin Privatbahn stellt das Magazin Eisenbahnverkehrsunternehmen aus dem Personen- und Güterverkehr vor und berichtet über die technische und wirtschaftliche Entwicklung des Verkehrsträgers Schiene. Dazu gehören Interviews mit Entscheidungsträgern und aktuelle Berichte über Trends in Forschung, Technik, Wirtschaft, Verkehrspolitik und Logistik. Das Magazin informiert Fachleute über Neuigkeiten aus der Bahn- und Logistikbranche und bietet der breiten Öffentlichkeit Einblicke in diese.

Das Besondere an Privatbahn Magazin

Besonders an Privatbahn Magazin ist, dass die Macher für einen fairen Wettbewerb im Schienenverkehr eintreten und das auch einem breiteren Publikum zeigen wollen. Es wird bei den Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) ebenso gelesen wie in der Bahnindustrie und der Verkehrspolitik und zeigt wie modern und leistungsfähig die Bahnbranche ist.

  • Jede Ausgabe bietet eine Beilage „Im Fokus“ zu „brennenden“ Themen
  • beleuchtet Schwerpunktthemen aus Wirtschaft und Technik
  • konzentrierte Hintergrundinformationen über Unternehmen des Schienenverkehrs

Der Verlag hinter Privatbahn Magazin

Privatbahn Magazin bei Bahn-Media Verlag GmbH & Co. KG seit 2007 In englischer Sprache erscheint ein Pendant, „PRIMA“ European-Rail Markets, das sich mit der internationalen Bahn und Logistikindustrie beschäftigt. Der Verlag gibt außerdem das Handbuch „Zukunftsbranche Bahn“ rund um Ausbildung und Karriere in der Bahnbranche heraus, das jährlich erscheint. Außerdem das „Pressehandbuch Bahnen und Häfen“.

Alternativen zu Privatbahn Magazin

Privatbahn Magazin fällt in die Kategorie der Technik Zeitschriften , wer sich für Privatbahn Magazin interessiert, ist auch mit Lok Magazin oder der Eisenbahn Revue International gut bedient.

Brand eins
24) 24) 24) 24) 24)
Zum Angebot
Impulse
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Capital
2) 2) 2) 2) 2)
Zum Angebot
Textilwirtschaft
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Manager Magazin
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Harvard Business Manager
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Harvard Business Review
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Textilwirtschaft SEASON
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.