WOB Klassik Abo

WOB-Klassik-Abo

Porträt von WOB Klassik

Für Fans der Marke VW: Endlich gibt es eine Zeitschrift für Freunde der Wolfsburger Autos. WOB Klassik widmet sich klassischen Modellen bis hin zu Youngtimern. Das Magazin für VW-Liebhaber erscheint vierteljährlich mit einer Druckauflage von 35.000 Exemplaren.

Welche Inhalte bietet WOB Klassik?

Die neue Zeitschrift WOB Klassik umfasst das ganze Spektrum der spannenden Welt klassischer Automobile aus dem VW-Konzern. Hier reicht die Spanne vom ersten VW Golf I bis hin zu den frühen Golf II-Modellen, über die alten, luftgekühlten Porsche-Modelle bis hin zu speziellen, detaillierten Kaufberatungen, Oldtimer-Messen, Technik-Themen, Kleinanzeigen usw. Unabdingbar für den Tuning-Begeisterten und das ideale Geschenk für den VW-Fan.

Wer sollte WOB Klassik lesen?

WOB Klassik ist das Bindeglied für alle Liebhaber der Marke VW. Seine Leser sind größtenteils Mid-Ager, die ihre Lieblingslektüre intensiv studieren.

Das Besondere an WOB Klassik

WOB Klassik ist edel aufgemacht, sehr informativ und lädt ein zum lustvollen Blättern, Schmökern und Lesen. Hintergrundberichte aus der VW-Szene sowie packende Reportagen über die neuen und legendären Autos runden das Heftkonzept ab.

  • vielfältige Informationen für VW Liebhaber
  • widmet sich klassischen Modellen bis hin zu Youngtimern
  • detaillierte Kaufberatung, Oldtimer-Messen, Technik-Themen, Kleinanzeigen

Der Verlag hinter WOB Klassik

Die WP Europresse Verlag GmbH wurde im Jahr 1989 gegründet und ist mittlerweile der größte Tuning-Magazin Verlag in Deutschland. Mit sechs eigenen Magazinen wie Eurotuner Magazin, BMW-Power, Opel Tuner und Mercedes Tuner sowie einigen Kundenmagazinen, die sowohl als Print und Digitalausgabe verfügbar sind, verfügt der Verlag über eine sehr große Marktpräsenz.

Alternativen zu WOB Klassik

WOB Klassik gehört in die Kategorie der Markenmagazine Zeitschriften. Für den VW Liebhaber findet sich dort auch das Magazin VW Scene International und das Heft VW-Classic.

WOB-Klassik-Abo
quartalsweise
8,25 je Heft
Lieferbeginn

Lieferland
Für Fans der Marke VW: Endlich gibt es eine Zeitschrift für Freunde der Wolfsburger Autos. WOB Klassik widmet sich klassischen Modellen bis hin zu Youngtimern. Das Magazin für VW-L... Mehr lesen

WOB Klassik Abo

Auf die Merkliste
erscheint quartalsweise 

Lieferbeginn:
Versand:  
  •  endet automatisch
  •  frei Haus
33,00
In den Warenkorb
  •  jederzeit kündbar
  •  frei Haus
33,00
In den Warenkorb
1 Jahr Freude schenken!
Bei einer Auswahl von über 1.800 Magazinen finden Sie das richtige Geschenk für jeden.
Zum Geschenkabo-Finder

Alle Preise inkl. MwSt. und Versand.

Porträt von WOB Klassik

Für Fans der Marke VW: Endlich gibt es eine Zeitschrift für Freunde der Wolfsburger Autos. WOB Klassik widmet sich klassischen Modellen bis hin zu Youngtimern. Das Magazin für VW-Liebhaber erscheint vierteljährlich mit einer Druckauflage von 35.000 Exemplaren.

Welche Inhalte bietet WOB Klassik?

Die neue Zeitschrift WOB Klassik umfasst das ganze Spektrum der spannenden Welt klassischer Automobile aus dem VW-Konzern. Hier reicht die Spanne vom ersten VW Golf I bis hin zu den frühen Golf II-Modellen, über die alten, luftgekühlten Porsche-Modelle bis hin zu speziellen, detaillierten Kaufberatungen, Oldtimer-Messen, Technik-Themen, Kleinanzeigen usw. Unabdingbar für den Tuning-Begeisterten und das ideale Geschenk für den VW-Fan.

Wer sollte WOB Klassik lesen?

WOB Klassik ist das Bindeglied für alle Liebhaber der Marke VW. Seine Leser sind größtenteils Mid-Ager, die ihre Lieblingslektüre intensiv studieren.

Das Besondere an WOB Klassik

WOB Klassik ist edel aufgemacht, sehr informativ und lädt ein zum lustvollen Blättern, Schmökern und Lesen. Hintergrundberichte aus der VW-Szene sowie packende Reportagen über die neuen und legendären Autos runden das Heftkonzept ab.

  • vielfältige Informationen für VW Liebhaber
  • widmet sich klassischen Modellen bis hin zu Youngtimern
  • detaillierte Kaufberatung, Oldtimer-Messen, Technik-Themen, Kleinanzeigen

Der Verlag hinter WOB Klassik

Die WP Europresse Verlag GmbH wurde im Jahr 1989 gegründet und ist mittlerweile der größte Tuning-Magazin Verlag in Deutschland. Mit sechs eigenen Magazinen wie Eurotuner Magazin, BMW-Power, Opel Tuner und Mercedes Tuner sowie einigen Kundenmagazinen, die sowohl als Print und Digitalausgabe verfügbar sind, verfügt der Verlag über eine sehr große Marktpräsenz.

Alternativen zu WOB Klassik

WOB Klassik gehört in die Kategorie der Markenmagazine Zeitschriften. Für den VW Liebhaber findet sich dort auch das Magazin VW Scene International und das Heft VW-Classic.

BMW Scene Live
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Gute Fahrt
3) 3) 3) 3) 3)
Zum Angebot
Classic Cars (UK)
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Träume Wagen
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
American Classics
1) 1) 1) 1) 1)
Zum Angebot
Oldtimer Praxis
12) 12) 12) 12) 12)
Zum Angebot
Oldtimer Traktor
8) 8) 8) 8) 8)
Zum Angebot
Oldtimer Markt
14) 14) 14) 14) 14)
Zum Angebot
Auto Bild Klassik
6) 6) 6) 6) 6)
Zum Angebot

Kontakt

Email: info@presseshop.at
Telefon: (01) 585 4005

Presseshop.at
Sondermann Dialog
Postfach 4
6961 Wolfurt

Kundenbewertungen und Meinungen über Presseshop finden Sie bei Trusted Shops.

Flexible & sichere Bezahlung

Preisangaben inkl. gesetzl. MwSt. und Versandkosten im Inland. Im Ausland zusätzliche Versandkosten.